Namibia

Namibia Reisen: individuelle Routen, charmante Unterkünfte

Hier finden Sie unsere Beispiele für individuelle Namibia Reisen, die Sie im Pkw machen können. Gern stellen wir Ihnen auch Ihre persönliche Reise zusammen. Dabei nutzen wir unsere Kollektion von einzigartigen Häusern in Namibia.

Eine Rundreise durch Namibia

19 Tage – 2.141,77 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Mariental, Fish River Canyon, Sossusvlei-Sesriem, Swakopmund, Omaruru, Damaraland-Vingerklip, Etosha Park-Süd, Waterberg
Die Reise verschafft einen Überblick über ganz Namibia: vom Fish River Canyon im trockenen Süden, über Sossusvlei bis zum Tierparadies von Etosha. Übernachtung meist auf Gästefarmen.
Beste Reisezeit:

Kurzreise durch Namibia

12 Tage – 897,80 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Sossusvlei-Sesriem, Swakopmund, Omaruru, Etosha Park-Süd, Waterberg
Auf dieser Reise erfahren Sie hauptsächlich den Norden des Landes inkl. den Dünen Sossusvlei. Die Unterbringung erfolgt zum Teil in Nationalparks und günstigen Camps, die sowohl durch ihre Lage als auch durch ihr einmaliges Preis-/Leistungsverhälnis herausstechen. Da es nicht viele Ausweichquartiere in dieser Kategorie gibt, gilt dieses Angebot vorbehaltlich Verfügbarkeit und Preisänderungen.
Beste Reisezeit:

Von Windhoek zu den Victoria-Falls

16 Tage – 2.037,15 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Waterberg, Etosha Park-Süd, Etosha Park-Ost, Rundu, Bagani, Mudumu National Park, Chobe-Kasane, Victoria Fälle
Die Reise mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis führt in den Norden Namibias und durch den Caprivi-Streifen zum Chobe Park. Wer mehr Zeit hat, kann zum Schluss noch ins Okavango-Delta fliegen.
Beste Reisezeit:


 
 
Dies sind unsere Namibia Reisen zum Kennenlernen des Landes.

Kurzreise durch Namibia

12 Tage – 897,80 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Sossusvlei-Sesriem, Swakopmund, Omaruru, Etosha Park-Süd, Waterberg
Auf dieser Reise erfahren Sie hauptsächlich den Norden des Landes inkl. den Dünen Sossusvlei. Die Unterbringung erfolgt zum Teil in Nationalparks und günstigen Camps, die sowohl durch ihre Lage als auch durch ihr einmaliges Preis-/Leistungsverhälnis herausstechen. Da es nicht viele Ausweichquartiere in dieser Kategorie gibt, gilt dieses Angebot vorbehaltlich Verfügbarkeit und Preisänderungen.
Beste Reisezeit:

Nördliches Namibia

15 Tage – 1.476,01 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Sossusvlei-Sesriem, Swakopmund, Omaruru, Etosha Park-West, Etosha Park-Süd, Etosha Park-Ost, Waterberg
Die Reise konzentriert sich auf den Norden und das Zentrum von Namibia. Im Mittelpunkt stehen die Wüste Namib und der Etosha Park. Übernachtet wird meist auf Gästefarmen oder einfachen Bed&Breakfast Unterkünften.
Beste Reisezeit:

Eine Rundreise durch Namibia

19 Tage – 2.141,77 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Mariental, Fish River Canyon, Sossusvlei-Sesriem, Swakopmund, Omaruru, Damaraland-Vingerklip, Etosha Park-Süd, Waterberg
Die Reise verschafft einen Überblick über ganz Namibia: vom Fish River Canyon im trockenen Süden, über Sossusvlei bis zum Tierparadies von Etosha. Übernachtung meist auf Gästefarmen.
Beste Reisezeit:

Hummeldumm: eine Reise auf den Spuren von Matze Klein

21 Tage – 2.382,00 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Mariental, Fish River Canyon, Namib Rand Nature Reserve, Sossusvlei-Sesriem, Swakopmund, Omaruru, Brandberg, Damaraland-Vingerklip, Etosha Park-Süd
Hummeldumm, der Roman einer Namibia-Reise, war monatelang auf den Bestsellerlisten. Diese Reise folgt den Spuren des Ich-Erzählers, Matze Klein, und seiner illustren Reisegruppe.
Beste Reisezeit:


 
 
Namibia Reisen zum Vertiefen der einzelnen Regionen des Landes.

Exkursion zu den Himbas

21 Tage – 2.935,00 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Naukluft-Büllsport, Sossusvlei-Sesriem, Swakopmund, Damaraland-Vingerklip, Palmwag, Outjo, Waterberg
Die Reise führt durch ganz Namibia. Ein besonderer Schwerpunkt liegt im Norden mit einer mehrtägigen Exkursion zu den Himbas, dem letzten Nomadenvolk der Erde.
Die Camping-Safari startet jeden 2. und 4. Montag im Monat ab Palmwag.
Beste Reisezeit:

Wüste, Weite, Wilde Tiere

18 Tage – 3.219,00 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Mariental, Fish River West, Namib Rand Nature Reserve, Sossusvlei-Sesriem, Swakopmund, Omaruru, Etosha Park-Ost, Okonjima
Fernab vom Massentourismus in Namibia führt Sie diese Reise zu einigen Superlativen der Erde: Zu den höchsten Dünen und der ältesten Wüste der Welt, zu Wildpferden und Urweltpflanzen, an die lebensfeindliche Skelettküste und in eines der letzten Tierparadiese.
Beste Reisezeit:

Mit dem 4x4 und der Cessna durch Namibia

18 Tage – 3.340,00 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Mariental, Namib Rand Nature Reserve, Sossusvlei-Sesriem, Swakopmund, Omaruru, Epupa Falls, Etosha Park-Ost, Mount Etjo
Höhepunkt der Reise ist eine Flugsafari zu den Epupa-Falls zwischen Angola und Namibia. In dieser abgelegenen, auf dem Landweg kaum zu erreichenden Region leben die Himbas, eines der letzten Nomadenvölker der Erde.
Beste Reisezeit:


 
 

Von Windhoek zu den Victoria-Falls

16 Tage – 2.037,15 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Waterberg, Etosha Park-Süd, Etosha Park-Ost, Rundu, Bagani, Mudumu National Park, Chobe-Kasane, Victoria Fälle
Die Reise mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis führt in den Norden Namibias und durch den Caprivi-Streifen zum Chobe Park. Wer mehr Zeit hat, kann zum Schluss noch ins Okavango-Delta fliegen.
Beste Reisezeit:

Wüste, Blüte, Orange River

21 Tage – 2.165,00 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Naukluft-Büllsport, Sossusvlei-Sesriem, Namtib, Fish River Canyon, Sandfontein, Namaqualand-Springbok, Cedarberge-Clanwilliam, West Coast NP-Langebaan, Kapstadt
Entlang der Namibwüste führt Sie diese Route über den Fish River Canyon zum Orange River, einer vom Tourismus noch unbeachteten Region. Das folgende Namaqualand ist in der Blütezeit von August bis September am besten zu bereisen. Alle anderen Regionen, auch weiter bis Kapstadt lohnen sich ganzjährig.
Beste Reisezeit:

Zwischen Namib und Kalahari

21 Tage – 2.451,00 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Naukluft-Büllsport, Sossusvlei-Sesriem, Namib Rand Nature Reserve, Fish River Canyon, Namaqualand-Springbok, Augrabies Falls, Kgalagadi NP, Mariental
Blaue Berge, rote Dünen, menschenleere Weite: Im Fokus stehen Namibias faszinierende Wüsten: blaue Berge
Beste Reisezeit:

Caprivi, Victoria Fälle und Okavango

13 Tage – 2.995,27 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Okahandja, Waterberg Nord, Rundu, Mudumu National Park, Chobe-Kasane, Victoria Fälle, Okavango Delta
Die Reise führt von Namibia zu den Victoria Falls. Höhepunkt ist eine Flugsafari ins Okavango-Delta.
Beste Reisezeit:

Okavango, Victoria Fälle, Caprivi: grandiose Wildnis Afrikas

17 Tage – 3.393,65 EUR p.P. im DZ1Windhoek, Okahandja, Waterberg Nord, Rundu, Mudumu National Park, Chobe-Kasane, Nata, Maun, Okavango Delta, Buitepos
Wo der Okavango River in der endlosen Kalahari versickert, befindet sich eines der aufregendsten Tierparadiese im Grenzgebiet von Namibia, Botswana und Zimbabwe. Das Okavango Delta ist jedoch nur einer von vielen Höhepunkten auf der Reise von Windhoek zum sagenumwobenen Zambezi.
Beste Reisezeit:

Vier Länder, drei Parks, zwei Seen

13 Tage – 7.269,00 EUR p.P. im DZ1Maun, Okavango Delta, Chobe-Kasane, Victoria Fälle, Lusaka, Mfuwe, Likoma Island
Schon jedes einzelne Land würde die weite Reise über den Äquator lohnen. Wer jedoch die nötige Zeit dafür nicht hat, erhält auf dieser Reise einen Überblick über die grandiose Vielfalt des südlichen Afrikas.
Beste Reisezeit:


 
1Die Preise sind pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer kalkuliert. Aufgrund von Saisonzeiten und unterschiedlich verfügbaren Leistungen können sich die Preise verändern. ¹Alle Reisen werden in Euro verkauft. Alle Preise in anderen Währungen sind nur zu Informationszwecken und können sich je nach Wechselkursen ändern.