Reiseberichte aus Afrika

Südafrikareise von Karola Elisabeth

Der Süden Südafrikas mit Zeit

15.04.2019
Unsere Rundreise hätte man, wie von vielen Reiseveranstaltern auch angeboten, in 12 – 14 Tagen „erledigen“ können – wollten wir aber nicht. Wir haben uns 3 Wochen Zeit genommen – und das war gut so. Auf diese Weise hatten wir Zeit zu Verweilen, zwischendurch mal Kaffe zu trinken oder einen Wein, Gespräche zu führen, kurz gesagt: Das Land näher kennenzulernen. Unsere Tour führte uns über Stellenbosch nach Oudtshoorn zum Addo-Elephant-Park. Von dort ging es zur Küste, die klassische Gardenroute entlang | weiterlesen...

09.04.2019
Südafrikareise von B. und M. S.

Für uns waren dies unvergesslich schöne Ferien

Liebes Umfulana-Team Gerne berichten wir euch von unseren wirklich absolut traumhaften & unvergesslichen Ferien in Südafrika! Hat alles perfekt funktioniert, inkl. Inlandflug. Die Unterkünfte, vor allem die letzten beiden Lodges, waren der absolute Knüller. Dazu kam dass Essen und Wetter auch perfekt mitgespielt haben. Natürlich war es an den ersten beiden Tagen eine ziemliche Umgewöhnung links zu fahren. Aber daran hatten wir uns rasch gewöhnt. Südafrika, mit all den Tieren und den schönen Aussichten ist wirklich ein traumhaft | weiterlesen...

04.04.2019
Südafrikareise von Ulrike Rosa

Die persönlichen Begegnungen mit Land und Leuten

Liebes Umfulana Team, das war jetzt meine dritte Reise mit Umfulana im südlichen Afrika und – wie gewohnt – vom Feinsten. Die Route, die Unterkünfte und natürlich die persönlichen Begegnungen mit Land und Leuten – ein Traumurlaub! Der vorgebuchte Ausflug in den Addo und Soschia Park war ein guter Tipp, wir haben sie ALLE gesehen. Ebenso ist der Tsitsikamma NP im strahlenden Sonnenschein ein absolutes Highlight und auch zum dritten Mal noch aufregend schön. Auch Kapstadt ist immer noch eine | weiterlesen...

02.04.2019
Südafrikareise von Hans Paul Ackermann

Es muss nicht immer Okovango Delta sein, der südliche Krügerpark kann da mithalten

Wir hatten sehr viel Glück, sei es bei den Lodges, beim Wetter oder bei den Tierbeobachtungen. Die Big Fife hatten wir in 2 Tagen, die super Eleven auch bald darauf, inkl. schwarzes Nashorn. Sogar die ugli five schafften wir ohne Probleme. Es muss nicht immer Okovango Delta sein, der südliche Krügerpark kann da mithalten.

02.04.2019
Südafrikareise von Marion und Familie

Das war nun schon unsere 4. Reise nach Südafrika über Umfulana

Wieder eine tolle Reise! Alles war in gewohnter Weise super geplant! Auf Unsere Sonderwünsche wurde umgehend eingegangen. Die Mischung aus Natur mit den Tieren, Strand und Stadt war perfekt für uns! Ein weiterer unvergesslicher Urlaub, besonders für unsere Enkeltochter! Vielen Dank an Frau Twardowski und das Umfulana Team

01.04.2019
Seychellenreise von Denise Anna

Drei sehr unterschiedliche Inseln

Wir haben zwei tolle Wochen auf den Seychellen verbracht. Durch das Inselhopping Praslin/La Digue/Mahé haben wir drei sehr unterschiedliche Inseln kennen gelernt. Jede war sehr speziell und traumhaft schön. Die Seychellen sind wahrhaft ein Paradies. Umfulana hat alles top organisiert – wir konnten uns voll und ganz aufs Urlaubmachen konzentrieren, alles andere hat Umfulana erledigt. Wir würden jederzeit wieder mit Umfulana buchen und reisen. Vielen Dank!

26.03.2019
Südafrikareise von Kirsten

Persönlicher kann man Reisevorbereitung nicht machen

Vielen Dank für diese wunderbare Reise. Selten hatte uns eine Reise mehr berührt, mehr den Eindruck des guten Aufgehobenseins gegeben und mit einer solchen umfassend feinfühlingen Vorortkenntnis durch ein tatsächlich kompliziertes Land geführt. Persönlicher kann man Reisevorbereitung nicht machen. Wir sind gesund und voller Eindrücke zurück aus Südafrika, aus einem aufregenden und noch immer nicht unkomplizierten Land. 5 Wochen „Querdurchsland“ Urlaub in Südafrika, einem Land, das man so unfassbar lange nicht hat bereisen können und das | weiterlesen...

26.03.2019
Südafrikareise von Marie-Luise & Heiner

Vieles hat uns einfach nur begeistert

Vier Wochen sind wir durch ein Land mit faszinierenden Landschaften, einer phantastischen Tier- und Pflanzenwelt und sehr herzlichen und freundlichen Menschen gereist. Paarl, Robertson, Oudtshoorn waren die ersten drei Stationen, das private Tierreservat Samara nahe Graaff Reinet im Anschluss das nördlichste Ziel unserer Reise und aus unserer Sicht unbeschreiblich schön. Unser Ranger Julius und sein Kollege Ziggi haben uns die Tiere, die Landschaft, die Geschichte und Philosophie des Reservats in sechs mehrstündigen Pirschfahrten liebevoll und einfühlsam mit viel Wissen nahegebracht. | weiterlesen...
Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Afrika Rundreisen anzeigen
Nach Oben