Zillertal: Beliebte alpine Tourismusregion seit dem frühen 19. Jahrhundert - Alpen

Zillertal

Almwiesen und urige Dörfer vor imposanten Gipfeln: Zillertal

Almwiesen und urige Dörfer vor imposanten Gipfeln: Zillertal

Beliebte alpine Tourismusregion seit dem frühen 19. Jahrhundert

Ungefähr 40 Kilometer östlich von Innsbruck zweigt das Zillertal vom Inntal ab und ist auf einer Fläche von fast 1.100 Quadratkilometern dessen breitestes südliches Seitental. Namensgebend ist der Fluss Ziller, der die Talebene in nördliche Richtung durchfließt und bei Strass in den Inn mündet. Ringsum ragen die imposanten Berghänge der Tuxer Voralpen und des Hauptkamms sowie der Zillertaler und Kitzbüheler Alpen auf. Zahlreiche Wanderwege und Mountainbike Trails bieten Möglichkeiten für aktive Entdeckungstouren. Wer die schöne Natur und die urigen Dörfer lieber ganz entspannt bewundern möchte, kann auf einer Strecke von insgesamt 32 Kilometern die nostalgische Zillertalbahn nutzen.

Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Alpen Rundreisen anzeigen
Nach Oben