Am Südrand der Alpen: Zwischen Gletschern und Palmen
Gardasee

Am Südrand der Alpen

Zwischen Gletschern und Palmen

Die Südalpen zwischen dem Lago Maggiore und dem Gardasee bieten alles zwischen der Arktis und den Subtropen: Gletscher und Seen, Wein und Palmen. Dazu kommen zahlreiche Kulturen zwischen Piemont und der Lombardei.

Diese Reise wird nach Ihren Wünschen individuell angepasst.

Von zu Hause nach Andermatt

A

Andermatt

Am Fuß des Gotthard-Passes

Der Alpenort am Gotthard-Pass war vor dem Tunnelbau ein wich­tiger Knoten­punkt in Zentral­eu­ropa. Von Andermatt aus gelangt man über den Gotthart-Pass ins Tessin und weiter nach Mailand.

Zu Gast in einem Hotel in Andermatt

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Im schönen Dorf Andermatt, direkt an der Reuss und nahe des Gotthard­mas­sivs gelegen, steht das knapp 300 Jahre alte Gebäude, das heute ein Boutique-Hotel beherbergt.

Engelberg

Wander- und Skipa­ra­dies bei Luzern

Furka-Dampf­bahn

Mit der Zahnrad­bahn über den Pass

Tremo­la­straße

Traum­route am St. Gotthardpass

Von Andermatt nach Cannobio

121 km | 2:00 h

Die kurze Strecke gibt Gelegen­heit, über die Strada del Gottardo zum Gotthardpass zu fahren und den Schre­cken, den die schwei­gende Bergwelt den frühen Kauf­leuten eingejagt haben muss, nach­zu­empfinden.

B

Lago Maggiore

Romantischer See zwischen Tessin und Po-Ebene

Mit 65 Kilome­tern Länge und bis zu elf Kilome­tern Breite ist der See der zweitgrößte unter den ober­i­talie­ni­schen Seen.

Zu Gast in einer Villa bei Cannobio

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Das 2006 im Stil einer medi­ter­ranen Landhausvilla erbaute Hotel ist von einem 15.000 Quad­r­at­meter großen Park umgeben und liegt in Cannobio.

Cannobio

Histo­ri­scher Ort mit Ufer­pro­me­nade

Centovalli

Kasta­ni­enwälder, Maul­tier­pfade und verlas­sene Dörfer

Locarno

Mondäner Haup­tort am Lago Maggiore

Von Cannobio nach Sulzano

214 km | 3:00 h

Pinacoteca di Brera

Museum für bildende Kunst

Mailand

Fußball, Mode und Oper vom Feinsten

Bergamo

Histo­ri­sche Winkel in der Citta alta
C

Lago d'Iseo

Romantisches Ufer und schroffe Felsklippen

Der viertgrößte der ober­i­talie­ni­schen Seen liegt 20 Kilometer nordwest­lich von Brescia auf einer Höhe von 180 Metern.

Zu Gast in einem Boutique-Hotel in Sulzano

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast | 1x Parkplatzreservierung

Das 4-Sterne-Hotel mit 30 Zimmern zeichnet sich vor allem durch seine prachtvolle Lage am Ufer des Lago d'Iseo aus. Die Insel Monte Isola liegt genau gegenüber und die Anlege­stelle der Fähre ist nur wenige Meter entfernt.

Brescia

Welterbe der UNESCO

Valcamo­nica

Felsgravuren aus der Eisenzeit

Von Sulzano nach Gardone Riviera

66 km | 1:30 h
D

Gardasee

Zitronen und Wein an Italiens größtem Binnensee

Seine Exis­tenz verdankt der größte Binnensee Italiens gewal­tigen Glet­scher­massen, die während der Eiszeit sein Bett fast 400 Meter tief ausge­ho­belt haben.

Zu Gast in einer Villa über dem Gardasee

3 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Das Patri­zi­er­haus aus dem 15. Jahr­hun­dert liegt an den grünen Steilhängen des Garda­sees nahe der Ortschaft Gardone. Herr­liche Blicke, das gepflegte Haus und der char­mante Gastgeber ma­chen den Aufent­halt zu einem Höhe­punkt auf jeder Itali­enreise. Antikmöbel und Kunst­ge­gen­stände im Inneren spiegeln den persön­li­chen Charakter des Anwe­sens wider. Einzig­artig ist aber vor allem die Lage in einem großen Garten: Jahrhunder­te­alte Bäume, Obstgehölze, Blumen und duftende Kräuter bilden ein kleines Para­dies vor der großar­tigen Kulisse des Garda­sees. Abends lässt sich das Abend­essen im haus­ei­genen Restau­rant genießen – auch hier lädt der Ausblick auf den See zum Träumen ein.

Gardone Riviera

Ufer­pro­me­nade mit exqui­siten Restau­rants und Cafés

Bootfahren auf dem Gardasee

Die schönsten Orte im 30-Minuten-Takt

Lago di Valves­tino

Fjordar­tiger Stausee mit glasklarem Wasser

Von Gardone Riviera nach Innsbruck

258 km | 4:30 h

Die direkte Strecke führt über den Brenner-Pass, die wich­tigste Nord-Süd Verbindung über die Alpen.
Wer den großen Verkehr, die Bren­ner­au­to­bahn und die Groß­stadt Innsbruck meiden will, fährt über Meran und das Timmelsjoch ins Ötztal, das als eines der schönsten Alpen­täler gilt.

Castel Beseno

Mäch­tige Wehrburg über dem Etschtal

Trient

Präch­tige Palazzi am Fuß der Dolo­miten

Südt­i­roler Archäo­logiemuseum

Die Geschichte der Glet­schermumie Ötzi

Cima Palon

Phan­tas­ti­sche Aussicht über die östli­chen Alpen

Stadt­rundgang durch Trient

Präch­tige Palazzi zwischen Burg und Dom
E

Innsbruck

Einzige Großstadt in den Alpen

Die Landes­haupt­stadt von Tirol liegt im breiten, west-östlich verlau­fenden Inntal am Schnitt­punkt der Verkehrs­wege von Deutsch­land nach Italien und der Schweiz nach Wien.

Zu Gast in einem Hotel in Innsbruck

1 Nacht | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Das privat geführte Hotel befindet sich in einem Stadt­haus im Herzen von Innsbruck. Die Zimmer sind in zeit­ge­mäßer Eleganz einge­richtet und haben komfor­table Bäder. Mor­gens wird ein reichhal­tiges Früh­s­tücksbuffet ange­richtet; in unmit­telbarer Nähe gibt es zahlreiche Restau­rants. In der Hausbar kann man einen erleb­nis­rei­chen Tag ausklingen lassen oder anste­hende Ausflüge planen.

Garmisch Parten­kir­chen

Male­ri­sche Bauern­häuser im Schatten der Zugspitze

Goldenes Dachl

Eins­tige Residenz der Tiroler Landesfürsten

Tiroler Volks­kunst­museum

Samm­lung zur Kulturge­schichte Tirols

Rund um den Patscherkofel

Sonnen­ter­rasse mit Glet­scher­blick

Von Innsbruck nach Hause

Wer nach Bayern möchte, fährt weiter über Rosen­heim. Wer nach Westen muss, fährt über Reute nach Füssen und weiter nach Ulm und umgeht so den Großraum München.
11 Tage
ab 1.389,00 €
pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer
Leistungen
  • Übernachtung im Doppelzimmer
  • Mahlzeiten (wie oben aufgeführt)

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit: März–Oktober

Die Preise können je nach Saison variieren.
Ihre Beratung
Stefanie Maier

Tel.: +49 (0)2268 92298-18

Warum bei Umfulana buchen?
  • Das persönliche Reiseerlebnis steht im Vordergrund, daher bieten wir keine Gruppenreisen an.
  • Die Reisen werden individuell ausgearbeitet – nach Ihren Interessen, Vorstellungen, Zeit und Budget.
  • Unsere MitarbeiterInnen bereisen ihre Zielgebiete regelmäßig, um sie qualifiziert beraten zu können.
  • Von der afrikanischen Buschlodge bis zur sizilianischen Olivenmühle erwarten Sie besondere Unterkünfte.
  • Dort, wo man nicht selbst ein Auto fahren sollte, werden Sie von geschulten Führern begleitet.
  • Für unterwegs erhalten Sie ein auf Ihre Reise zugeschnittenes Handbuch mit ausführlichen Informationen, Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Empfehlungen für besondere Wanderungen.
  • Sie buchen alles aus einer Hand: vom Reisesicherungsschein über den Flug, die Unterkünfte und Fahrzeuge bis hin zu den Führungen vor Ort.
  • Wenn Sie unterwegs sind, haben Sie eine 24/7-Notfallhotline.
Buchungsablauf
1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung & Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung & Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben