Reiseberichte aus Amerika

Kanadareise von Eva Neumann und Janka Scriba

Um jede Kurve eröffnet sich eine neue, traumhafte Aussicht.

22.01.2019
Von Südafrika und Deutschland machten wir uns im Juni 2018 auf die gemeinsame Dienstreise nach Kanada. Wir trafen uns am Frankfurter Flughafen und von dort ging der Flug weiter nach Calgary, in den Westen Kanadas.  Auf dem Weg nach Banff konnten wir bereits den Beginn der Rockies sehen und gewöhnten uns schnell an die Freundlichkeit der Autofahrer und die recht leeren Straßen. Unsere ersten beiden Nächte verbrachten wir in Banff, von wo wir einige Unterkünfte in Banff und Canmore ansteuerten. | weiterlesen...

04.01.2019
USA Reise von L. Pieper und R. Gärtig

Hawaii ist wunderschön und bietet eine Menge an Möglichkeiten für Aktivitäten

Wir haben uns vier Inseln in drei Wochen angesehen. Oahu, Kauai, Maui und Big Island. Wir haben einen guten Eindruck und Überblick auf jeder dieser Insel sammeln können. Hawaii ist wunderschön und bietet eine Menge an Möglichkeiten für Aktivitäten. Wir haben viele Regenbögen und Sonnenauf- und -untergänge beobachtet. Wie hatten jeweils zwei Unterkünfte pro Insel, alles war optimal organisiert und lief reibungslos ab. Wir wurden sogar zum Thanks Giving eingeladen, also hier ein Dankeschön an Darcy und Tim auf Kauai. | weiterlesen...

22.11.2018
USA Reise von Andrea

Eine wunderschöne Reise mit atemberaubender Natur!

wunderschöne Reise in 2 Nationalparks (Yosemite, Joshua Tree) von CA, einschließen San Francisco, Highway One entlang der Küste mit unterschiedlichen Stationen: Carmel, St. Barbara. Immer in bezaubernden Locations – B&B. Wir hatten wunderschönes Wetter, keinen Nebel und die Tagestemperaturen waren sehr angenehm, um die 25° Celsius, außer am Lake Tahoe, nördl. von SF, da war es deutlich kühler. Nach 1 1/2 Tagen in Los Angeles fuhren wir nach Twentynine Palms (durch eine sehr unwirtlichle, trockene Landschaft um Joshua Tree Nationalpark. | weiterlesen...

19.11.2018
Kanadareise von Fredy

Die für Kanada typisch grossen Wälder, unzähligen Inseln, im Hintergrund hohe Berge, einsame Strände, einfach einmalig

Gerne sende ich ein paar Ausschnitte aus unserem Tagebuch. Vancouver Island: Snorkling with Salmons Nach einem super Morgenessen von Dee und Warren machen wir uns auf den Weg zum Campell-River. Die beiden Gastgeber haben frühzeitig ein richtig gutes Essen vorbereitet. Eine Schüssel mit Beeren und Früchten sowie eine traditionell kanadische Eierspeise servieren sie uns mit viel Hingabe und Humor. Humor oder Bedauern ist auch angesagt, wenn alle andern uns ein «cooles Erlebnis» im kalten Flusswasser wünschen. «Snorkling with | weiterlesen...

15.11.2018
Kanadareise von Eva

Mit wunderbaren Naturerlebnissen

Von Vancouver nach Calgary – 24 Tage Highlights im Westen Kanadas Unsere Reise startet mit drei Tagen in Vancouver. Eine wunderschöne Stadt mit Großstadtambiente und ganz viel Natur. Unsere ersten Eindrücke sammeln wir bei einer geführten Fahrradtour durch die Stadt. Das Aquarium ist einen Besuch wert und einfach durch die Stadt schlendern, ab und an ein Wassertaxi nehmen. Am vierten Tag geht es mit der Fähre nach Vancouver Island. Unsere erste Station ist Victoria ein hübsches Städtchen mit britischem Flair. | weiterlesen...

15.11.2018
Kanadareise von Otto

Sofort wieder hin!

Es war eine wundervolle Tour Alles war perfekt von Umfulana geplant und vorbereitet. Wir hatten hervorragende B&B Unterkünfte mit sehr netten Eigentümern. Die Mitarbeiterinnen von Umfulana hatten die sich zuvor persönlich noch vor kurzem angesehen wurde uns erzählt. Wir haben auf der ganzen Tour ein spannendes wundervolles Kanada kennengelernt mit atemberaubender Natur-und Tierwelt – und mit tollen Menschen und einem überzeugenden Gemeinwesen. Keine Blitzer Keinen Unfall haben wir gesehen Keinen Müll. Nirgends Tolle gepflegte Unterkünfte Keine | weiterlesen...

15.11.2018
Kanadareise von Jürgen

Eine perfekte Reise.

Eine perfekte Reise. Super organisiert, schöne, tw. wunderschöne Guesthouses, gute Tipps, gute Veranstalter für die Wildlife-Touren, Tagesetappen so, dass immer noch Zeit blieb, etwas vor Ort zu unternehmen.. Wir sind vollauf zufrieden und würden die Reise jederzeit weiterempfehlen.

15.11.2018
Kanadareise von Nadja

Sind immer noch ganz „betrunken“ von den unglaublichen Weiten

Puh, wo anfangen nach vier Wochen Nova Scotia Rundreise mit drei Abstechern nach New Brunswick, Prince Edward Island (PEI) und Cape Breton? Am besten am Anfang; da waren wir (Vater, Mutter, Kind) nämlich erst mal in New York City (NYC), weil unser Sohn (10) „schon sein ganzes Leben lang die Freiheitsstatue sehen will“. New York Neben dem allseits bekannten Standardprogramm, von dem man in 5 Tagen nur einen Bruchteil schafft, möchte ich zwei Highlights hervorheben: Zum einen unsere Radtour | weiterlesen...
Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Amerika Rundreisen anzeigen
Nach Oben