Australienreise von Markus - Australien - 2019
08.05.2019

Australienreise von Markus

Gerade die Art der Unterkünfte, meist Bed & Breakfast und meist kleinere Einheiten, waren genau das, was wir gesucht haben

Sehr geehrte Frau Metternich,

meine Tochter und ich hatten während der letzten 3 Wochen einen wunderschönen Urlaub in Australien und Tasmanien. Sie haben uns da eine tolle Tour mit tollen Stationen zusammengestellt, sowohl in Bezug auf die Unterkünfte als auch auf die Dinge, die vor Ort zu sehen und zu unternehmen waren. Gerade die Art der Unterkünfte, meist Bed & Breakfast und meist kleinere Einheiten, waren genau das, was wir gesucht haben. Nicht irgendwelche unpersönlichen Hotelburgen, sondern Stationen, wo man auch mit Einheimischen oder auch anderen Reisenden in Kontakt treten, sich austauschen und interessante Informationen über Land und Leute sowie die Flora und Fauna gewinnen konnte.

Auch die Form der zur Verfügung gestellten Unterlagen war mehr als ansprechend und attraktiv. Sowohl die Beschreibung der einzelnen Stationen als auch der Aktivitäten vor Ort, des Verlaufs der Fahrten als auch Angaben zum Land, der Autovermieter etc. waren dort zu finden (inkl. Bilder etc.). Lediglich ein Umstand irritierte uns etwas: laut den Versicherungsbedingungen der Autovermieter ist es nicht gestattet, mit den gemieteten Fahrzeugen auf unbefestigten Straßen zu fahren. Nun waren aber einige der Unterkünfte nur über Gravel Roads zu erreichen, auch waren einige Landstraßen, die überfahren werden mussten, um die Tour fortsetzen zu können, zumindest auf kurzen Strecken als Schotterstraßen ausgeführt. Dies sollte in irgendeiner Form bei den Vertragsbedingungen berücksichtigt werden. (Anmerkung Umfulana: Ungeteerte Zufahrtstraßen zu Unterkünften sind erlaubt.)  

Wir haben Sie bereits schon weiterempfohlen und werden uns auch bei zukünftigen Reisen zunächst einmal auf Ihrer Seite informieren, welche Angebote Sie von den gewünschten Regionen haben. Es war für uns einer der schönsten Urlaube, die wir bisher erleben durften, nicht nur aufgrund des tollen Region, sondern auch durch Ihre sehr individuelle Planung und Ausführung der Reiseorganisation. Vielen Dank dafür!

Mit freundlichen Grüßen,

Markus



Nach Oben