Australienreise von Bernhard - Australien - 2020
05.05.2020

Australienreise von Bernhard

Die Reise gemacht zu haben stimmt uns glücklich und dankbar

Die Reise gemacht zu haben stimmt uns glücklich und dankbar. Die 7,5 Wochen Reisedauer vergingen wie im Flug und die Reizüberflutungen werden uns noch lange beschäftigen und bleiben unvergessen. Die Megastädte Bangkok, Sydney, Melbourne und Dubai sind individuell betrachtet besonders. Überall fanden wir überaus freundliche Menschen, die uns unterstützten, wenn immer wir Rat brauchten. Das Wildlife in Australien, die atemberaubende Natur der Grampians und die wunderschönen Landschaften Südaustraliens haben uns begeistert. Die Auswahl der Unterkünfte war optimal, die sicher stellte, dass der Kontakt zu den jeweiligen Gastgebern intensiv gepflegt werden konnte. Der Besuch auf Kangaroo Island war richtig und gut. Die Insel war zu 50% verbrannt, aber die ersten grünen Blattkeimlinge an den Eukalyptusbäumen gaben doch wieder recht viel Hoffnung für schnelle Wiederherstellung. Viele unvergessliche Erlebnisse mit der Tierwelt.
Neuseeland ist in der Summe seiner unterschiedlichen Eigenschaften wohl das schönste Land der Welt. Unglaublich schöne Landschaften, Regenwälder, alpines Hochgebirge mit über 3000 Gletschern, Fjorde und Sunde, die in ihrer Schönheit unübertroffen sind, Traumstrände und Buchten und, und und. Wir haben im Rahmen eines Segeltörns in der Bay of Islands während eines kurzen Aufenthalts auf einer Insel eine Kiwi in der Wildnis entdeckt. Vielen Neuseeländern ist dies nicht widerfahren.



Nach Oben