Der Tropische Norden Australiens
Daintree National Park

Tropisches Australien

Northern Territory

Die Reise beginnt im tropischen Norden von Queensland. Highlights sind das Great Barrier Reef und der Daintree Nationalpark. Fliegen Sie dann von Cairns nach Darwin ins tropische ‚Top End‘ des Northern Territory. Hier liegen drei weitere Nationalparks auf der Route: Kakadu, Nitmiluk (Katherine Gorge) und Litchfield.

Diese Reise wird nach Ihren Wünschen individuell angepasst.

Cairns

Cairns

6 km | 9 Minuten
A

Cairns

Tor zum Great Barrier Reef

Die Stadt im Norden von Queens­land wur­de 1876 als Export­hafen für Gold und andere Boden­schätze, die in den Minen west­lich der Stadt gewonnen wurden, gegründet.

Zu Gast in einem B&B in Freshwater

3 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Das B&B liegt in Fres­hwater, im hüge­ligen Vorland des Regen­waldes bei Cairns. Gäste werden in einem Zimmer im Pavillon­stil mit Kingsize Bett und sepa­ratem Eingang unter­ge­bracht, von dessen möblierter Terrasse sich ein schöner Blick in den tropi­schen Garten eröffnet.

Tages­tour nach Kuranda

Mit der Dampflok in die Bergwildnis

Flecker Botanic Gardens

Urwaldgarten mit Fröschen, Eidechsen und Schlangen

Barron Falls National Park

Tosende Wasser­fälle im tropi­schen Urwald

Von Freshwater nach Mossman

Mietwagenannahme

Von Fres­hwater nach Mossman

102 km | 2:30 h (inkl. Fähr­überfahrt)

Mossman Gorge

Heimat der Kuku Yalanji in einem Regen­wald

Mietwagenannahme

Vermieter: AVIS Australia
Fahrzeug: Avis Gruppe K Nissan X-Trail o. ä. (SFAR)
Tarif: K3 SUV/AWD All incl. ab Stadt­sta­tion
Station: Cairns Stadt­sta­tion

Von Fres­hwater nach Mossman

102 km | 2:30 h (inkl. Fähr­überfahrt)

Zwischen Cairns und Port Douglas liegt der schönste Stre­cken­ab­schnitt des Captain Cook High­ways: zur Pazi­fikküste hin befinden sich schöne Buchten und Strände, im Landes­in­neren sind die Berghänge mit tropi­schem Regen­wald bewachsen.

B

Daintree Nationalpark

Regenwald bis ans Meer

Der Dain­tree Natio­nal­park besteht aus einem der ältesten Regenwälder Australiens. Er liegt nörd­lich von Port Douglas und hat eine Fläche von 76.000 Hektar.

Zu Gast in einem Pfahlhaus im Kolonialstil

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Das großzügige Haus im kolo­nialen Stil liegt auf einer Anhöhe in den Ausläufern der Alexandra Range mit Aussicht über insge­samt sieben Hügel­ketten und das Dain­tree River Valley. Obwohl der nahe gelegene Dain­tree Rain­forest viele Besu­cher anzieht, findet man hier Ruhe und Einsamkeit. Die drei Zimmer haben schöne Holzfußböden, sind komfor­tabel einge­richtet und haben eine ei­gene Veranda. Char­maine und Rob, die beiden Gastgeber, servieren das Früh­stück aus frisch zuberei­teten Lecke­reien auf der Veranda. Sie geben auch gerne Tipps für Ausflüge zur Erkundung des Natio­nalparks und der ­Umge­bung.

Port Douglas

Urlaubsort zwischen Great Barrier Reef und Dain­tree Natio­nal­park

Cape Tribula­tion

Zwischen Regen­wald und Great Barrier Reef

Von Mossman nach Yunga­b­urra

149 km | 3:00 h (inkl. Fähr­überfahrt)
Das tropisch feuchte Dain­tree Regen­waldgebiet wird über eine Neben­strecke nach Süden verlassen, die einen ins aride Hinter­land führt. Die kleine Ortschaft von Mount Molloy war um 1890 eine leben­dige Kupfer- und Goldgräber­stadt. Südlich von Mareeba beginnt dann das Atherton Table­land.

Mareeba Wetlands

Vogel­pa­ra­dies im Feuchtgebiet
C

Atherton Tableland

Urwaldreste im fruchtbaren Hochland

Das Atherton Table­land erstreckt sich über 150 Kilometer von Cairns bis Innisfail und ist Teil der Great Dividing Range an der Ostküste.

Zu Gast in einem B&B bei Yungaburra

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Das länd­lich gelegene B&B ist eine ideale Basis, um die Atherton Table­lands zu erkunden, die besonders im heißen australi­schen Sommer mit ihrem ange­nehmen Klima viele hitzege­plagte Australier anlo­cken.

Gadgarra-Natio­nal­park

Ursprüng­l­i­cher Tropen­wald mit seltenen Tieren

Von Yunga­b­urra nach Mission Beach QLD

140 km | 2:30 h

Bevor das Hoch­land der Atherton Table­lands verlassen wird, lohnt sich ein Stopp bei den Millaa Millaa Falls. Bei Innisfail, das – wie viele Ortschaften der Region – haupt­säch­lich vom Zuck­er­rohr­anbau lebt, erreicht man wieder die Pazi­fikküste.

Wooroo­no­oran-Natio­nal­park

Wasser­fälle und endemi­sche Tiere im Regen­wald
D

Mission Beach

Where the Reef meets the Rainforest

Das kleine Dorf liegt am Korallenmeer von Queens­land, da wo der tropi­sche Regen­wald bis an die Küste des südli­chen Teils des Great Barrier Reefs heranreicht.

Zu Gast in einem Boutique-Bungalow am Mission Beach

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Unterkunft & Frühstück am ersten Tag

Das tropi­sche Resort am Mission Beach verbindet die Privat­sphäre eines großzügigen Bungalows mit der Gastfreund­lichkeit eines erstklas­sigen B&Bs.

Dunk Island

Tropi­sche Regen­wald­insel am Great Barrier Reef

Von Mission Beach QLD

Mietwagenabgabe, Flug, Mietwagenannahme

Von Mission Beach QLD nach Cairns

147 km | 2:30 h

Mietwagenabgabe

Station: Cairns Airport

Flug (nicht im Preis enthalten)

Von Cairns nach Darwin
Cairns – Darwin

Mietwagenannahme

Vermieter: AVIS Australia
Fahrzeug: Avis Gruppe K Nissan X-Trail o. ä. (SFAR)
Tarif: K SUV/AWD All incl. ab Flughafen
Station: Darwin Airport

Darwin

13 km | 16 Minuten
E

Darwin

Multikulturelle Stadt mit lebendigem Hafenviertel

Die nach dem Naturfor­scher Charles Darwin benannte Hafen­stadt ist die Haupt­stadt des Nort­hern Territory und mit knapp 100.000 Einwoh­nern die nörd­lichste Groß­stadt des Kontin­ents.

Zu Gast in einem Apartment in Darwin

1 Nacht | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Der Apart­ment-Komplex liegt zentral in Darwin und bietet vom Einrauma­part­ment bis hin zu einer Pent­house Suite diverse Unterkünfte.

Stokes Hill Wharf

Hafenre­stau­rants und lockere Atmo­sphäre

Museum & Art Gallery of the Nort­hern Territory

Kunst- und Naturkundemuseum

Von Darwin nach Rakula

123 km | 2:00 h
Unter­wegs kommt man am Acacia Larracia Park vorbei, in dem die Tempe­raturen besonders in der Trockenzeit sehr hoch liegen. In seinem Süden liegt der Lake Bennet, ein 81 Hektar großer Süßwass­ersee.
F

Litchfield National Park

Tropische Vegetation, donnernde Wasserfälle

Das erst 1986 zum Natio­nal­park erklärte Gebiet ist immer noch weitaus unbe­kannter als sein großer Bruder, der Kakadu Park.

Zu Gast in einem Haus am Litchfield Nationalpark

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Unterkunft & Frühstück am ersten Tag | 1x Reinigungsgebühr pro Zimmer

Die beiden individu­ellen Häuser liegen im Busch, direkt am Litchfield Natio­nal­park und somit wenige Minuten von den Wangi-Wasser­fällen entfernt.

Von Rakula nach Kathe­rine

338 km | 4:00 h

Die Strecke nach Südosten führt durch Adelaide River. Der von der Over­land Tele­graph Station gegründete Ort wur­de im zweiten Welt­krieg zum Hauptquar­tier des Militärs.

Pine Creek

Epizentrum eines fana­ti­schen Gold­rau­sches
G

Katherine Gorge

Wildromantische Schlucht im Nitmiluk Nationalpark

Bekannt ist der Nitmiluk Natio­nal­park durch die zwölf Kilometer lange Kathe­rine Gorge, die in eine Serie von 13 Schluchten unter­teilt ist und über einen Zeit­raum von einer Milli­arden Jahren entstanden ist.

Zu Gast in einer Lodge bei Katherine

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Halbpension

Unmit­telbar am Kathe­rine River im Nitmiluk National Park gelegen, verbindet die Anfang 2013 fertig gestellte Lodge das stein­zeit­liche mit dem modernen Australien.

Von Kathe­rine nach Arnhem

438 km | 5:00 h

Auf dem Weg nach Norden lohnt sich ein Ausflug nach ‚Leliyn‘ (Edith Falls). Die Edith Falls sind ein großer, von Pflanzen gesäumter, natürlicher Pool, gespeist durch einen Wasserfall im Nitmiluk National Park.

H

Kakadu Nationalpark

Faszinierende Felsmalereien in dramatischer Landschaft

Der Name von Australiens größtem Natio­nal­park hat nichts mit dem bunten Vogel gemeinsam. Das Wort weist auf einen Stamm der Urein­wohner hin, die Gagudju. Sie bewohnen und besitzen das Gebiet 170 Kilometer östlich von Darwin und haben ihr Land an die Regie­rung verpachtet. 

Zu Gast in einer Lodge in den Mary River Wetlands

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Halbpension

Die im April 2011 eröffnete Lodge liegt in den Mary River Wetlands, einem Feuchtgebiet auf halbem Weg zwischen Darwin und dem Kakadu National Park.

Von Arnhem nach Darwin

168 km | 2:30 h
I

Darwin

Multikulturelle Stadt mit lebendigem Hafenviertel

Die nach dem Naturfor­scher Charles Darwin benannte Hafen­stadt ist die Haupt­stadt des Nort­hern Territory und mit knapp 100.000 Einwoh­nern die nörd­lichste Groß­stadt des Kontin­ents.

Zu Gast in einem Apartment in Darwin

1 Nacht | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Der Apart­ment-Komplex liegt zentral in Darwin und bietet vom Einrauma­part­ment bis hin zu einer Pent­house Suite diverse Unterkünfte.

Darwin

Mietwagenabgabe

Darwin

13 km | 16 Minuten

Mietwagenabgabe

Station: Darwin Airport

18 Tage
ab 2.529,00 €
pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer
Leistungen
  • Übernachtung im Doppelzimmer
  • Mahlzeiten (wie oben aufgeführt)
  • Mietwagen (wie oben aufgeführt)
  • Flüge (wie oben aufgeführt)
  • Umfulana Klimabeitrag
  • Visum Australien

Auf Wunsch buchen wir auch die passenden Flüge für Sie.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit: Mai–Oktober

Die Preise können je nach Saison variieren.
Ihre Beratung
Elke Metternich

Tel.: +49 (0)2268 92298-71

Warum bei Umfulana buchen?
  • Das persönliche Reiseerlebnis steht im Vordergrund, daher bieten wir keine Gruppenreisen an.
  • Die Reisen werden individuell ausgearbeitet – nach Ihren Interessen, Vorstellungen, Zeit und Budget.
  • Unsere MitarbeiterInnen bereisen ihre Zielgebiete regelmäßig, um sie qualifiziert beraten zu können.
  • Von der afrikanischen Buschlodge bis zur sizilianischen Olivenmühle erwarten Sie besondere Unterkünfte.
  • Dort, wo man nicht selbst ein Auto fahren sollte, werden Sie von geschulten Führern begleitet.
  • Für unterwegs erhalten Sie ein auf Ihre Reise zugeschnittenes Handbuch mit ausführlichen Informationen, Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Empfehlungen für besondere Wanderungen.
  • Sie buchen alles aus einer Hand: vom Reisesicherungsschein über den Flug, die Unterkünfte und Fahrzeuge bis hin zu den Führungen vor Ort.
  • Wenn Sie unterwegs sind, haben Sie eine 24/7-Notfallhotline.
Buchungsablauf
1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung & Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung & Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben