Mit Mietwagen

Mit dem Mietwagen

Reisebeispiele

Südliches Baltikum: Pulsierende Städte und die Kurische Nehrung

Riga – Gauja Nationalpark – Vilnius – Kurische Nehrung – Kurland

Wer für seine Baltikum Rundreise nur wenige Tage Zeit hat, sollte sich auch eine Region beschränken. Riga und Vilnius bilden die Eckpfeiler dieser Reise in den Süden. Dazwischen gibt es genug Zeit zum Wandern und Erholen auf dem Land; erst in einem Nationalpark, dann auf der Kurischen Nehrung. Den Abschluss bildet ein stilvoller Aufenthalt in der entzückenden Residenz des ehemaligen livländischen Ordensgenerals, wo man in eine andere Zeit zurückversetzt wird.

  • Dauer
    11 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    1.013,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Mai–Sept.
  • Von/Nach
    Riga

Große Baltikum Rundreise: Riga, Tallinn, kurische Nehrung

Riga – Pärnau – Saaremaa – Tallinn – Lahema Nationalpark – Gauja Nationalpark – Vilnius – Kurland

Die Reise nimmt sich Zeit für alle Länder des Baltikums, erst für die schönsten Badeorte Estlands, Pärnu und Kuressaare auf der einsamen Insel Saaremaa. Über die Hansestadt Tallinn geht es im Landesinneren nach Litauen, wo an der weißrussischen Grenze ein Nationalpark mit Bären und Elchen lockt. Ein Stadturlaub in Vilnius, ein Badeurlaub auf der Kurischen Nehrung und ein baltisches Adelsgut bilden den krönenden Abschluss.

  • Dauer
    21 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    2.068,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Mai–Sept.
  • Von/Nach
    Riga

Nördliches Baltikum: Moore, Burgen, Hansestädte

Riga – Pärnu – Saaremaa – Lahema Nationalpark – Gauja Nationalpark

Die dreizehntägige Rundreise nimmt sich den Norden des Baltikums vor: Die goldenen Strände von Pärnu, die menschenleere Robbeninsel Saaremaa, die Moore und Elche von Lahemaa und die Kreuzritterburgen im Gauja Nationalpark. Dazwischen kann man in zwei Hauptstädten ein wenig Stadtluft schnuppern und sich dabei ins hanseatische Mittelalter zurückversetzen lassen.

  • Dauer
    13 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    1.496,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Mai–Sept.
  • Von/Nach
    Riga

Von Vilnius nach St. Petersburg

Vilnius – Liepaja – Riga – Muhu – Tallinn – St. Petersburg

Die Rundreise macht Station bei Balten und Russen. Dabei stößt man auf schmerzhafte Erinnerungen, alte Geschichten und ein paar überraschende Gemeinsamkeiten. Nach der Rundreise durch das Baltikum wird man in einer Kleingruppe durch Sankt Petersburg geführt. So erhält man einen Überblick über die Wunderwerke der alten russischen Hauptstadt verschafft.

***vom 14. Juli bis einschließlich 17. August 2017 wird der Flughafen Vilnius nicht angeflogen***

  • Dauer
    15 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    2.139,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    April–Okt.
  • Von/Nach
    Vilnius/St. Petersburg

Estland: Erholung auf zwei Inseln - nicht nur für Familien

Tallinn – Saaremaa – Hiiumaa

"Es war einmal eine mächtige Stadt namens Reval. Wie reich sie war, sieht man noch heute an den prächtigen Kaufmannshäusern und ihrer Burg." Wer mit Kindern nach Tallinn reist, kann viele Geschichten erzählen - vom Mittelalter bis zur Sowjetzeit. Danach geht es im großen Mietauto auf zwei Ostseeinseln, erst in ein Wellnesshotel mit Riesen-Schwimmbad und dann in ein Ferienhaus am Strand.

  • Dauer
    13 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    949,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Mai–Sept.
  • Von/Nach
    Tallinn

Estland: Rundreise für Genießer

Tallinn – Pärnau – Muhu

Die Rundreise führt zu den schönsten Unterkünften in Estland. Im gotischen Patrizierhaus zu Tallinn haben bereits Gildemeister, Burgherren und Bürgermeister gewohnt. In Pärnau residiert man im Barockhaus des königlichen Postmeisters, Johann Frost. Am Schluss steht der ehemalige Herrenhof derer von Buxhoeveden, den viele für den schönsten Ort im Baltikum halten.

  • Dauer
    9 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    1.552,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Mai–Sept.
  • Von/Nach
    Tallinn
Noch nicht das Passende gefunden?
Individuelles Angebot anfordern

Interessante Orte Wenn Sie eine Rundreise mit Umfulana buchen, erhalten Sie ein ausführliches Handbuch mit Informationen und Tipps für unterwegs. Hier eine Auswahl.

Praktische Hinweise

Nach Oben