Vidzemes Jurmala

Strand-, Watt- und Waldwanderungen endlos

Strand-, Watt- und Waldwanderungen endlos

Einsame Strände von Livland

Vidzemes Jurmala, zu deutsch: „Strand von Livland“, nennt man den 100 Kilometer langen Küstenabschnitt von Riga bis zur Grenze nach Estland. Er ist kaum bevölkert und zeichnet sich durch menschenleere Strände aus. Das Hinterland ist meist bewaldet, so dass sich endlose Strand- und Waldwanderungen anbieten. Besonders schön ist die Küste bei Tuja, wo wegen der zahllosen Steine im Sand und dem „verzauberten Hain“, einem lang gestreckten Steinfeld mit wenigen Wacholderbüschen, ein Naturreservat eingerichtet ist.

Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Baltikum Rundreisen anzeigen
Nach Oben