09.09.2010

Baltikumreise von Ursula Merkl

Lieber Herr Bach,

wie schon in Südafrika (damals unter Johne) waren wir wieder von den von Ihnen ausgesuchten Unterkünften angetan. Insbesonders von der Villa Amende...ein Schmuckstück!

Organisatorisch...z.B. Auto...hat alles bestens geklappt.

Diese Tour im Baltikum kann man nur weiterempfehlen. Natürlich sollte man sich für die Geschichte (auch Frühzeitliche Geschichte) offen interessieren. Natur, Kultur und Architektur geben dieser Tour ihren Reiz.

PS: In Pärnu hatten wir mit dem Wetter etwas Pech....doch mit dem Auto ist man ja beweglich und so hatten wir die Gelegenheit uns Tallinn für ein paar Stunden anzusehen. Wir fanden´s toll.

Könnte mir vorstellen, daß mein Mann und ich uns nochmal auf diesen Weg machen und dann steht mit Sicherheit Litauen auf dem Programm.

Vielen Dank für Ihre Mühe....war bestimmt nicht ganz einfach für Sie, da wir ja für 3 Erwachsene ein Quartier benötigten.

Mit freundlichen Grüßen
Uschi Merkl



Nach Oben