21.07.2011

Baltikumreise von Jörg Richter

Hallo Herr Garstka,

hier eine kurze Rückmeldung von unserer Baltikumtour 2011.
Tallin, Three Sisters, wirklich sehr schönes Hotel wir hatten dort eine schöne Zeit, genau richtig als Urlaubsstart. Wir haben AVIS angerufen mit der bitte das Auto zum Hotel zu bringen, am Telefon wurde mir gesagt das der Fahrzeugtyp nicht zur Verfügung stehen würde, wir bekämen einen Family Van! Am nächsten Morgen steht ein Renault Transport für 9 Personen vor der Tür, soweit kein Problem, halt nicht so gemütlich.
Wir stellten später fest, dass die Türen nicht richtig zugingen, der Wagen hatte wohl einen Umfall, es gab sehr laute Geräusche beim Fahren, eine Unterhaltung mit meiner Frau und den Kinder die auf der Rückbanksaßen ging fast gar nicht. Dann gab es ständig eine Meldung Öl Mangel, Service etc. Bei der Rückgabe erklärte man mir, dass der Wagen nun zum Service käme. Ich erklärte AVIS auch, dass ich noch nie solch eine verratzte Kiste vom Autoverleih bekommen hätte! Da sollten Sie mal mit AVIS sprechen.
Kuressaare, GoSpa, einfach toll für Familien, den Aufenthalt haben wir alle sehr genossen, hätte nie damit gerechnet, dass sich ein Hotel so auf Familien mit Kindern einstellen könnte! Kindermenü, Indoorspielplätze, Pools, Kindermassagen, wir hätten auch noch 2 Tage länger bleiben können.
Lahema Nationalpark, wir haben viele Ausflüge machen können und sind den ganzen Park abgefahren, an der Küste gewandert, Strände aufgesucht, das Zimmer war etwas zu klein für uns 4, eine Klimaanlage fehlte da Fensteröffnen unmöglich gewesen ist aufgrund von Mückenalarm!
Resümee, es war ein rundum gelungener Urlaub für uns alle, wir hatten viel Spaß, Entspannung und Erholung finden können. Nochmals vielen Dank von uns allen an Sie.

Mit freundlichen Grüßen,
Jörg Richter



Nach Oben