06.09.2011

Baltikumreise von Katharina Schulte

Sehr geehrte Frau Tiemann,
uns hat die Reise aus verschiedenen Gründen nur bedingt gefallen, was aber nicht mit Ihrer Organisation zu tun hatte. Generell hätten wir folgende Verbesserungsvorschläge: Ein Voucher für alle Hotels war ein wenig umständlich. Es wäre einfacher gewesen, für jedes Hotel einen eigenen Voucher zu haben, so musste unser Orginal kopiert, wieder uns ausgehändigt werden – nur eine Kleinigkeit, aber für Sie auch nur eine Kleinigkeit zu ändern. Dann hätten wir uns neben der Bereitstellung des Reiseführers (der aktuell und gut war) mehr Tipps von Umfulana für die Reise (Besichtigungen auf dem Weg etc.) gewünscht – das wäre ein guter Mehrwert gewesen, den wir auch von anderen Anbietern für individuell Reisende kennen. Bei dem Hotel in Tallinn wäre die Information hilfreich gewesen, dass es keinen eigenen Hotelparkplatz gibt, das Parken vor dem Haus auch nicht möglich. Generelles Feedback zu Ihrer Organisation: unkompliziert und prompt.
Mit freundlichem Gruß, K.Schulte


(Anmerkung von Umfulana/Tobias Garstka: Die Idee voucherlos zu reisen verfolgen wir von Anfang an und in vielen Ländern diese Welt geht das auch ohne Probleme. Im Moment häufen sich aber leider die Fälle, in denen die Rezeptionisten damit nicht klar kommen. Wir haben Ihre Kritik dankend aufgenommen und werden uns für die nächste Saison um eine Lösung bemühen.)



Nach Oben