Frühlingsmorgen in Südholland
Frühlingsmorgen in SüdhollandBild
Karte

 

Best of Benelux:
Reise ins Goldene Zeitalter

Luxemburg – Ardennen – Gent – Walcheren – Leiden

12 Tage | ab 1.479,00 EUR p.P. im DZ*

Die Reise beginnt kurz hinter der deutschen Grenze in Luxemburg. Sie führt über Wallonien nach Flandern und weiter nach Zeeland und Holland. Wegen der kurzen Entfernungen bleibt viel Zeit für Kultur und Sightseeing, zum Wandern, Radfahren und Baden.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 bis 3: Luxembourg

Von zu Hause nach Luxembourg

Zu Gast in einem Hotel in Luxemburg2 Nächte | Bed & Breakfast

Das charmante Hotel liegt ruhig und dennoch zentral nahe des Parc des Trois Glands in Luxemburg. Die geschmackvollen Zimmer haben Holzböden und sind individuell in einem eleganten, kolonialen Stil eingerichtet. Ein liebevoll hergerichtetes Frühstück mit frischen Gebäck, Müsli, Obst, Eierspeisen und weiteren Zutaten wird im kleinen Frühstücksraum mit gemütlichem Ambiente am Tisch serviert. Bei schönem Wetter lädt der gepflegte Garten mit Terrasse zum Verweilen ein. Im Park befinden sich das Museum für moderne Kunst und das Musée Dräi Eechelen; die Innenstadt erreicht man in wenigen Minuten.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 3 bis 5: Namur

Von Luxembourg nach Namur158 km | 2 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einer Villa am Ufer der Maas2 Nächte | Bed & Breakfast

Die dreistöckige Jugendstilvilla aus dem Jahr 1906 liegt zwischen zwei Brücken direkt am rechten Ufer der Maas und eröffnet Blicke auf die Zitadelle und das Parlamentsgebäude. Drei stilvoll eingerichtete Gästezimmer bieten ein harmonisches Ambiente. Morgens servieren Muriel und Bernard im eleganten Esszimmer mit Blick auf den Fluss ein Frühstück mit sorgsam ausgewählten, lokalen Produkten. Im Lesezimmer mit Bibliothek kann man sich ins frühe 20. Jahrhundert zurückversetzt fühlen und bei einer Tasse Tee oder Kaffee ein Buch lesen oder ganz einfach zur Ruhe kommen. Bei schönem Wetter bieten sich hierfür auch der kleine Garten und die Terrasse an. Das historische Zentrum von Namur ist fußläufig erreichbar, ebenso Restaurants, Geschäfte und Museen.

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 5 bis 7: Gent

Von Namur nach Gent131 km | 2 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast im Alten Postamt von Gent2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Alte Postamt von 1898 war ein repräsentativer Prachtbau im neogotischen Stil. Seit einigen Jahren werden dort allerdings keine Briefe mehr verschickt. Stattdessen ist ein nobles Boutique-Hotel dort eingezogen, das die altehrwürdige Geschichte liebevoll pflegt. Die Umbauten sind sehr konservativ vorgenommen worden. Die rund 40 Zimmer haben wohlklingende Namen wie The Envelope, The Letter oder The Postcard. Wer das ganz Besondere bevorzugt, bucht die Suite im Turm mit einem unvergleichlichen Stadtpanorama. Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist die Bar, in der man in der wohligen Wärme eines Gasofens die angeblich besten Cocktails von Flandern bekommt.

Sehenswertes vor Ort:


Tag 6: Gent

Ausflug (OPTIONAL)Private Stadtführung Gent (2 Stunden, deutsch)

Der Spaziergang führt durch die Altstadt über Plätze und Märkte, an denen Patrizierhäuser unterschiedliche Baustile aus mehreren Jahrhunderten stehen. Ein Höhepunkt ist die Aussicht auf den mittelalterlichen Hafen mit Korenlei und Graslei. Unterwegs erfährt man viel über die glanzvolle Vergangenheit der flämischen Metropole und ihre Gegenwart.


D

Tag 7 bis 10: Domburg

Von Gent nach Domburg86 km | 2 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einer historischen Villa in Domberg3 Nächte | Bed & Breakfast

1883 ließ der Domberger Architekt, Jonkheer Henri Eduard Boddaert, eine Residenz für seine Familie erbauen, die gleichzeitig als Ausweis seiner Fähigkeiten dienen sollte. So entstand eine glanzvolle Villa im Neo-Empire-Stil, die 20 Jahre später mit Jugendstilelementen versehen wurde. Heute ist das Haus sorgfältig renoviert und  zu einem Gästehaus umgestaltet. Die Bäder im englischen Stil sind ein Traum. Die Gastgeber kümmern sich liebevoll um das Wohl ihrer Gäste und sind selbst begeisterte Umfulana-Reisende.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 10 bis 12: Leiden

Von Domburg nach Leiden130 km | 2 Stunden

Zu Gast in einem Boutiquehotel an der Oude Herengracht2 Nächte | Bed & Breakfast

Das entzückende kleine Hotel steht an einer großen Gracht mitten in Leiden. Es residiert in den Mauern eines 400 Jahre alten Patrizierhauses, das sorgfältig restauriert und modernisiert wurde. Wer zu einem der fünf Zimmer in den oberen Stockwerken möchte, kann statt der knarrenden Stiege jetzt den Aufzug nehmen und findet dort auch keinen Nachttopf mehr, sondern ein Wohlfühlbad. Ein kleines, feines Frühstück in entspannter und ruhiger Atmosphäre rundet den positiven Gesamteindruck ab. 

Sehenswertes vor Ort:


Tag 12: Leiden

Ausflug (OPTIONAL)Bootsfahrt durch die Kanäle (2 Stunden, englisch)

Die beste Art, sich der Stadt Leiden zu nähern, geht über das Wasser. Lorenzo van Beek, ein Leidener aus Leidenschaft, organisiert in seinem Boot Führungen durch seine Heimatstadt an. Dabei geht es durch die Grachten zu historisch wichtigen und besonders idyllischen Plätzen. Ein Lunch mit Snacks und Getränken ist inbegriffen.

Von Leiden nach Hause


Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt):

ab 1.479,00 EUR*


Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
April–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung




Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung & Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung & Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben