Mit dem Mokoro durch das Okavango Delta
Mit dem Mokoro durch das Okavango Delta Bild
Karte

 

Caprivi, Victoria Fälle und Okavango

Windhoek – Waterberg – Caprivi Streifen – Chobe Park – Victoria Falls

13 Tage – 3.469,00 EUR p.P. im DZ*

Die Reise führt von Windhoek nach Norden in den Etosha Park und weiter durch den Caprivi-Zipfel nach Botswana und zu den Victoria Falls. Höhepunkt ist eine Flugsafari ins Okavango-Delta, eines der großartigsten Tierparadiese der Welt.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 und 2: Okahandja

Mietwagenannahme
Vermieter: AVIS Namibia
Fahrzeug: Toyota Corolla Stufenheck o.ä. (Group C)
Tarif: premium cover + GPS
Station: Windhoek, Airport

Von Windhoek nach Okapuka76 km | 60 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast auf Okapuka Ranch1 Nacht | Bed & Breakfast

Dank der architektonischen Sorgfalt, angewandt, um sich der Umgebung des Buschlandes anzupassen, sind die 16 mit Grasdach bedeckten Zimmer, welche sich am Rande des Parks befinden, aus der Entfernung fast unsichtbar. Die komfortablen Zimmer sind mit Wandmalereien des bekannten Künstlers Aschenborn verziert und mit Karakulteppichen ausgelegt. Zusätzlich beeindruckt die spektakuläre Aussicht auf die afrikanische Landschaft zu Füßen, welche sich gegen den Horizont abhebt.
Eine Vielzahl von Aktivitäten ist möglich, so z. B. Wanderungen mit und ohne Führer, Hubschrauberflüge, Teilnahme an der Löwenfütterung.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 2 bis 4: Waterberg

Von Okapuka nach Frans Indongo266 km | 3 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast auf einer Lodge nördlich des Waterbergs2 Nächte | Bed & Breakfast

Die Lodge im Norden des Waterbergs ist mehr als nur ein bequemer Stoppover zwischen Windhoek und der Etosha Pfanne. Für den Bau der Häuser wurden viele schöne Materialien wie Naturstein, Holz und Reet verwendet. Dekorative Gegenstände aus dem täglichen Leben der Ovambo – erdfarbene Tontöpfe, riesige Vorratskörbe oder originelle Holzfiguren – setzen afrikanische Akzente. Weiterlesen→

Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, Kühlschrank, einen Wasserkocher für die Zubereitung von Kaffee und Tee und einen eigenen Eingang in den üppigen Garten. Umgeben wird die Lodge von 17.000 Hektar privatem Land, auf dem vor allem Dornensavanne wächst. Drei verschieden lange Wanderwege führen über die Farm. Wenn Sie zum Waterberg Plateau fahren möchten, müssen Sie ca. zwei Stunden pro Strecke einplanen. Das Gepardenschutzprojekt CCF(Cheetah Conservation Fund) liegt ca. 45 Minuten entfernt. Bemerkenswert ist auch der Besitzer der Lodge, Frans Indongo, ein Selfmade-Mann, heute einer der reichsten Namibier.

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 4 und 5: Rundu

Von Frans Indongo nach Rundu463 km | 5 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einer Lodge über dem Okavango River1 Nacht | Bed & Breakfast

Die Lodge liegt am Ufer des Okavango Rivers, zwölf Kilometer westlich von Rundu. Der parkähnliche Garten mit großen Bäumen und das schilfbestandene Ufer stehen in starkem Kontrast zum trockenen Norden Namibias. Gäste werden in klimatisierten Chalets mit Strohdach und Blick auf den Fluss untergebracht. Neben dem offenen Haupthaus mit Bar und Restaurant gibt es einen Swimmingpool.

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 5 bis 7: Ost-Caprivi

Von Rundu nach Kongola442 km | 5 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Camp am Kwando River2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Camp liegt 25 Kilometer südlich von Kongola am Kwando River, in einem abgelegenen Teil des Caprivizipfels. Gäste werden in Holzhäusern auf Stelzen am Flussufer oder in Safarizelten auf einer Insel untergebracht, wo sie vor Tieren sicher sind und vom Deck eine weite Aussicht genießen. Pirschfahrten, Bootsausflüge und ein Besuch im Nachbardorf werden angeboten. Ein Swimmingpool und ein Restaurant mit Bar am Fluss sind vorhanden.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 7 bis 9: Chobe Elephant Park

Von Kongola nach Chobe-Kasane264 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Mietwagenabgabe
Station: Kasane Airport

Die Einweggebühren von Namibia und Südafrika oder Botswana betragen ca. 5500 ZAR/N$. Avis zieht den Betrag von Ihrer Kreditkarte direkt ein, da der Betrag im Mietpreis noch nicht eingeschlossen ist.

TransferFlughafen (Avis Schalter) – Kubu Lodge

Ein Chauffeur bringt Sie vom Flughafen zur Lodge.

Zu Gast in einer Lodge am Chobe River2 Nächte | Halbpension

Die Lodge liegt am Ufer des Chobe River unter Ebenholzbäumen und wilden Feigen. Von den auf Pfählen gebauten, strohgedeckten Chalets sieht man über eine schattige Wiese, in der ein versteckter Swimmingpool liegt, bis zum Fluss. Zur Lodge gehören ein gutes Restaurant und eine Bar. Das großzügige Gelände grenzt unmittelbar an den Chobe Nationalpark. Bootsfahrten auf dem Chobe River werden in der Abenddämmerung, wenn die Elefanten zum Baden kommen, angeboten; daneben gibt es Fahrten im Jeep durch den Nationalpark oder die Möglichkeit einer zweistündigen Fußwanderung.

Sehenswertes vor Ort:


F

Tag 9 bis 11: Victoria Fälle

TransferKasane – Ilala Lodge

Entfernung: ca. 90 km Dauer: ca. 1:30 h

Transfer von der Kubu Lodge am Chobe Fluss nach Victoria Falls.

Zu Gast in einer Lodge an den Fällen2 Nächte | Bed & Breakfast

Die elegante Lodge liegt zwischen dem Ort, den Victoria-Fällen und dem Nationalpark. Manchmal kommt Wild zum Grasen in den die Lodge umgebenden Park. Die großzügigen Zimmer sind mit antiken Teakholzmöbeln, Klimaanlage und Deckenventilatoren ausgestattet. Eine Glastür führt von den Zimmern in den Park bzw. auf eine Aussichtsterrasse. Das Restaurant serviert unter freiem Himmel, wo das Brausen der Fälle die Hintergrundmusik ersetzt. Zum Hotel gehört ein Boot im Kolonialstil, auf dem Sundowner-Ausflüge oberhalb der Fälle angeboten werden.

Sehenswertes vor Ort:


G

Tag 11 bis 13: Okavango Delta

Transfer nach Chobe-KasaneTransfer to Airport in Kasane

Transfer
Ein Chauffeur bringt Sie vom Hotel nach Chobe/Kasane.

Okavango Deltacharter flight – kasane to delta

Flug ins Moremi Gebiet
Ca. 45 Minuten dauert der eindrucksvolle Flug von Kasane bis zur Landebahn vom Camp. Er bietet die Gelegenheit, die Sumpfwildnis des Okavango Deltas, grosse Herden von Antilopen oder Elefanten und Giraffen von oben zu sehen.
Die Flugzeit von Kasane muss am Nachmittag vor dem Flug bei dem Ker & Downey telefonisch angefragt werden.

Zu Gast in Shinde2 Nächte | Vollpension mit Aktivitäten

Im nördlichen Teil des Deltas, am Rande einer Lagune, liegt das Safari Camp fernab von jeglichem Massentourismus. Es ist ausschließlich mit dem Flugzeug zugänglich und ein Paradies für Tier- und Landschaftsfotografen. Zahllose Wasserarme durchziehen den gelben Kalaharisand und bilden ein Gewirr aus mit Palmen bestandenen Inseln und Halbinseln. Auf den Wildfahrten im offenen Landcruiser oder auf Fußwanderungen sieht man neben Löwen, Elefanten, Büffeln, Flusspferden, Krokodilen und vielen anderen Tieren auch die seltene und scheue Situtanga Antilope, die sich mit besonders langen Hufen der sumpfigen Umgebung angepasst hat. Mit einem Spezialboot oder in Mokoros (Einbaumbooten) werden Gäste in das umliegende Vogelparadies mit kaum zu überbietender Artenvielfalt geführt. Weiterlesen→

Das Camp selbst gehört zu den stilvollsten im Okavango-Delta. Die Architektur wird der einzigartigen Umgebung gerecht und beweist, dass Luxus und naturnahes Wohnen keine Gegensätze sind. Übernachtet wird in Safarizelten mit eigenem Bad, die auf etwas erhöhter Plattform Aussicht über Papyrus- und Palmenwälder bieten.


Sehenswertes vor Ort:


Rückflug vom Delta nach MaunFlug vom Camp nach Maun

Der Rückflug am Ende des Aufenthaltes ist gegen Mittag, so dass genug Zeit zur Weiterreise bleibt. Sollten Sie einen Mietwagen haben, wird dieser währenddessen auf dem Parkplatz des Safari Unternehmens Ker & Downey geparkt.


Zusatzleistungen

Avis-Permit für Botswana
Wir fordern die Erlaubnis an, um nach Botswana mit dem gemieteten Fahrzeug fahren zu dürfen.
Umfulana-Klimabeitrag
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, führen wir Ihren Beitrag an ein Baumpflanzprojekt im Dreiländereck von Südafrika, Swasiland und Mosambik ab.

Näheres unter: www.umfulana.de/klimabeitrag-sa


Fahrzeug

Vermieter: AVIS Namibia
Typ: Toyota Carola Stufenheck o.ä. (Gruppe C)

Ausstattung: Schaltgetriebe, 4 Türen, Radio/CD, Airbags, Klimaanlage, ABS, elektrische Fensterheber, Servolenkung, Zentralverriegelung
Empfehlung: 4 Personen, 3 mittlere Koffer, 1 kleiner Koffer

Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen (falls oben angezeigt):

3.469,00 EUR*


Auf Wunsch buchen wir auch die passenden Flüge für Sie.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
Feb.–Nov.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Das Afrika Team
Tel.: +49 (0)2268 9098-261

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen vierfarbigen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben