Langeoog

Strände und Dünen: Ostfrieseninsel Langeoog

Strände und Dünen: Ostfrieseninsel Langeoog

Endlose Strände, herrliche Dünen

Die „Lange Insel“ gehört zu den Ostriesischen Inseln im Nordwesten Deutschlands. Sie ist langgestreckt, 20 Quadratkilometer groß und liegt vier Kilometer vom Festland entfernt. Eine Fähre geht von Bensersiel zur Anlegestelle der autofreien Insel. Von dort aus fährt eine Bimmelbahn in sechs Minuten in den Ort. Das gesunde Klima, die langen Sandstrände und die Dünen machen die Insel zu einem beliebten Reiseziel. Von der 21 Meter hohen Melkhörndüne hat man einen schönen Blick auf die Salzwiesen und Vogelschutzgebiete.

Nach Oben