12.07.2021

Deutschlandreise von Bettina

Uckermark und die Gegend um Ramin ist touristisch noch nicht so erschlossen und man ist sehr oft alleine unterwegs

Es war wieder mal eine wunderschöne und entspannte Reise, diesmal in den Osten Deutschlands. Gerade die Uckermark und die Gegend um Ramin ist touristisch noch nicht so erschlossen und man ist sehr oft alleine unterwegs, gerade richtig in einer Zeit, wo Kontakte vermieden werden sollten. Die Unterkünfte waren wie gewohnt hervorragend ausgewählt. Sehr schöne Zimmer, sehr gutes Frühstück und nette Gastgeber. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Es war sehr schön, daß einige Komoot Wanderungen vorgeschlagen waren. Wir haben einige Wanderungen davon machen können. Bei der Wanderung vom Löbauer Berg zum Rotstein sollte noch unbedingt der Abstecher zum Gusseisernen Turm mit eingearbeitet werden, auch wenn es dann noch ein Stück bergauf geht, damit man das Highlight der Wanderung nicht verpasst. Die vorab gebuchte Führung in Görlitz und die Kanutour bei Gartz waren v ein besonderes Highlight und sehr empfehlenswert. Es war sicher nicht die letzte Reise mit Umfulana, vielen Dank!