Bonifacio

Auf einem Kreidefelsen: Altstadt von Bonifacio

Auf einem Kreidefelsen: Altstadt von Bonifacio

Mittelalterliches Häuserlabyrinth am südlichsten Punkt Korsikas

Am südlichsten Punkt Korsikas kauert auf einem Kreidefelsen die 2.700 Einwohner zählende Stadt Bonifacio. Jenseits des Meeres sieht man Sardinien liegen. Da der Fels zunehmend von der Brandung unterspült wird, sind die Häuser am äußersten Rand absturzgefährdet. Enge Gassen führen durch das Häuserlabyrinth der mittelalterlichen Oberstadt. Die Kirche gegenüber der Zitadelle wurde von Kreuzrittern im 13. Jahrhundert gebaut. Entlang der Klippen kann man zum Capo Pertusato wandern. Von dort eröffnet sich die schönste Aussicht auf die Stadt.




Reisebeispiele Bonifacio

Noch nicht das Passende gefunden?
Individuelles Angebot anfordern
Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Frankreich Rundreisen anzeigen
Nach Oben