Reiseberichte aus Frankreich

Frankreichreise von Carmen

Licht, strahlende Farben und den Duft von Lavendel

22.06.2017
Licht, strahlende Farben und den Duft von Lavendel wollten wir in Frankreich suchen und dazu gutes Essen und leckeren Wein in außergewöhnlichen Unterkünften genießen – deshalb haben wir uns ein persönliche „Traumroute“ aus den Reisevorschlägen von Umfulana zusammengestellt. Über Beaune führte uns unsere Tour zu Sylvie und Thierry in die Auvergne, die uns überaus herzlich und mit kulinarischen Köstlichkeiten begrüßten und verwöhnten. Thierry gab uns auch die Empfehlung für einen wunderschönen Trip entlang der Allier zum Lac du Bouchet (einem | weiterlesen...

27.06.2017
Frankreichreise von Isabelle

Wie bereits unsere ersten zwei Reisen mit Umfulana war auch diese Reise eine wundervolle Traumreise

Wie bereits unsere ersten zwei Reisen mit Umfulana war auch diese Reise eine wundervolle Traumreise. Alles hat wieder wie am Schnürchen funktioniert und alle drei Unterkünfte, die durch Umfulana gebucht waren, waren wundervoll und etwas Besonderes und trotzdem ist man frei seine Reisetage so zu organisieren wie man das möchte. Unsere erste Unterkunft eine alte Olivenmühle bei Grasse war bezaubernd, der Betreiber David und seine Frau sehr nett. Trotz der Baustelle im Garten für das neue Swimmingpool hatten wir einen | weiterlesen...

30.05.2017
Frankreichreise von Caroline

Wir sind wieder begeistert über die vielen Tipps und Anregungen in der Umgebung und während der Fahrt.

Vor einer Woche sind wir von unserer Reise Italien & Frankreich zurückgekommen. Wie bei jeder Reise die wir über Umfulana gemacht haben, in der Zwischenzeit war das schon unsere fünfte Reise, sind wir begeistert über die gute Organisation, die Auswahl der Unterkünfte und die vielen Tips und Anregungen für Sehenswürdigkeiten in der Umgebung der Unterkunft und während der Fahrt. Die Lage der Unterkunft ist immer sehr gut gewählt und die Unterkünfte selber sind immer sehr individuell und persönlich. Ganz besonders | weiterlesen...

12.05.2017
Frankreichreise von Ines

Hier steht der Hotelbesitzer abends selbst in der Küche und zaubert ein viergängiges Menü

Unsere letzte Frankreich-Reise liegt 3 Jahre zurück, deshalb haben wir uns entschlossen heuer die Cote d'Azur und die Provence zu bereisen. Leider hatten wir dafür nur eine Woche Zeit. Auch beim letzten Mal waren wir mit Umfulana unterwegs und diesmal wurde uns wieder eine tolle Reiseroute geplant. Wir sind nach Nizza geflogen und haben uns dort ein Mietauto genommen. Die ersten 3 Tage haben wir in Vence verbracht. Die Lage ist sehr zentral und daher lag es nahe uns Nizza, | weiterlesen...

07.11.2016
Frankreichreise von Angelika und Harald

Wir sind immer sehr herzlich empfangen worden

Liebes Umfulana Team Unsere Reise „Mürren – Grenoble – Provence – Cote d'Azur – Borgamaro – Comer See“ war erlebnisreich und entspannend zugleich. Wir haben sehr viele Eindrücke sammeln können. – Beeindruckenden Berge in der Schweiz – Das alte Castell bei Grenoble in einer wunderschönen ruhigen Landschaft – Die Fahrt über die Route de Napoleon mit vielen sehenswürdigen alten Städten und Dörfern – Die Provence und der gewaltige Canyon du Verdon, die gemütliche Ölmühle, in der wir | weiterlesen...

22.09.2016
Frankreichreise von Beatrix

Es war wieder eine gelungene und erholsame Reise

Unsere Reise durch die Provence war wieder bestens organisiert und führte uns in vier verschiedene Quartiere. Das erste war in Vence, ca. 20 Minuten nördlich von Nizza. Das Haus ist mit farbenfrohen Kunstwerken bestückt, und die beiden Betreiber sind sehr freundlich und hilfsbereit und hatten immer einen guten Tipp zur Hand. Danach ging es nach Moustiers-Sainte-Marie. Auch dieses Haus ist mit unzähligen Sammlerstücken ausgestattet, und das Personal auch hier sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück im ruhigen Garten war immer | weiterlesen...

16.09.2016
Frankreichreise von Elmar und Barbara Zimmermann

In 5-Sterne-Hotels wohnt man nicht besser

Unsere „Tour de France“ startete in der Champagne. Zu Gast auf einem Adelsgut bei Epernay wurden wir von Stephanie herzlich mit einem Champagner begrüßt. Schließlich betreibt die Schloßherrin auch eine Champagner-Kellerei. Die Zimmer waren stilvoll. Der Höhepunkt war jedoch das Frühstück, das man im weitläufigen Garten am Teich mit herrlichem Blick in die Weinberge einnimmt. Ausflüge machten wir nach Reims (Kathedrale, Markthalle), nach Hautvillers (unbedingt ins Restaurant Au 36 gehen, Champagnerverkostung), nach Epernay und in die kleinen Orte der Champagne. | weiterlesen...

02.09.2016
Frankreichreise von Th.Th.

Die Besitzer empfingen uns herzlich, wie alte Bekannte und servierten ein von uns vorbestelltes 5-Gänge-Menue

Mit dem Auto durch Frankreichs Südosten Unsere Reise mit dem eigenen Auto führte uns „rechts und links der Rhone“ zu interessanten Plätzen in Frankreich und der Schweiz. Die erste Station war Beaune in Burgund, eine lebhafte und von Weinanbau und Weinhandel geprägte Stadt. Danach ging es nach Süden, zum Teil parallel zur Autobahn A6, über Mâcon an der Saône und Lyon. Hier überquerten wir erstmals die Rhone. Die nächste Unterkunft war ein gut ausgebautes Bauernhaus in der Auvergne, abseits von | weiterlesen...
Neugierig auf unsere Reisen geworden?

Frankreich Reisen
Nach Oben