15.07.2010

Frankreichreise von Katrin Hahne

Die Reise war wunderschön. Die Stadt Troyes war wirklich eine Überraschung, sowohl von der tollen Altstadt als auch von der wunderschönen und sehr zentral gelegenen Unterkunft. Bis auf die Mühle in der Nähe von Blois, waren auch alle anderen Unterkünfte sehr schön, gut gelegen, und wir sind immer herzlich empfangen worden und haben uns sehr wohl gefühlt. Die Mühle war zwar sehr zentral gelegen, um Schlösser an der Loire zu besichtigen, wir fühlten uns aber ein bisschen wie Eindringlinge und hätten nicht länger als zwei Nächte dort bleiben wollen.

Insgesamt haben wir die Reise aber sehr genossen und würden sie in dieser Form auch nochmal machen.



Nach Oben