24.08.2012

Frankreichreise von S.H.

Die Reiseroute und die Hotels waren gut gewählt und haben innerhalb der relativ kurzen Zeit von nur 11 Tagen ein schönes Bild der Provence gezeigt. Allerdings können wir den August als Reisezeit nicht empfehlen, insbesondere an der Küste stehen Staus am Tagesprogramm. Auch Sehenswürdigkeiten und Gastronomie sind überlaufen.

Besonders hat uns das Hotel in Valmer gefallen: Schönes Ambiente, viel Platz, sehr freundliches Personel, gute Küche.

Weniger können wir das Gasthaus nahe Avignon empfehlen. Zwar sind auch dort die Gastgeber sehr freundlich, zB das Frühstück nahezu perfekt und der Garten sehr schön, allerdings war das Zimmer für 3 Personen nicht bewohnbar (auf 2 Etagen, wobei die zweite nur ein winziges Fenster hatte, ohne Klima sehr stickig – wir haben dann die Matratze nach unten geschleppt und zu dritt in der ertsen Etage geschlafen). Auch die unmittelbare Umgebung in den Vorstädten von Avignon ist nicht schön.

Toll war auch das Hotel in Moustière, weil es am besten den Charme der Provence wiedergegeben hat. Auch hier waren die Gastgeber besonders freundlich.

In Cortiere war das Zimmer straßenseitig wegen des Lärms eigentlich inakzeptabel, aber das wurde durch die sensationelle Küche und die besonders freundliche Art von Frau Bernard aufgewogen.

Alles in allem ein sehr gelungener Urlaub. Vielen Dank für Ihre Empfehlungen und Ihre Vorschläge. Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub mit Umfulana (voraussichtlich Südafrika in diesem Winter – da melde ich mich noch).

Mit freundlichen Grüßen

S.H.



Nach Oben