Senanque Abbey - Provence
Französische Pyrenäen
La Tour Eiffel
Chateau d'Amboise
Elsass

Individuelle Selbstfahrer Rundreisen durch Frankreich

Speziell nach Ihren Wünschen geplant

Die lilablauen Lavendelfelder der Provence, die schroffen Küstenlandschaften der Normandie oder die märchenhaften Schlösser an der Loire – mit dem Auto entdecken Sie Frankreich in Ihrem eigenen Tempo bei einer individuell geplanten Rundreise. 

  • Dabei reicht das Spektrum der Unterkünfte von Landgütern mit mediterranem Charme über elegante Châteaus bis hin zu ehemaligen Klostergebäuden. 
  • Hier werden Sie von Gastgeberinnen und Gastgebern empfangen, mit denen wir schon seit vielen Jahren zusammenarbeiten und die stets viel Spannendes über Land und Leute zu erzählen wissen. 
  • Bei einer Reise als Selbstfahrer hat man dabei den Vorteil, stets am Wegesrand anhalten zu können, um die vielen Facetten des Landes zu entdecken.

Sorglos buchen und reisen.
mehr ...

Wir bieten maßgeschneiderte Reisen nach Frankreich an. Was wollen Sie entdecken?


Reiseplanung

Was man vorher bedenken sollte
Muss ich für eine Frankreich Reise Französisch sprechen können?
Französisch zu sprechen kann hilfreich sein, ist aber nicht zwingend notwendig. Die Kommunikation mit unseren Gastgebern ist auf Englisch und manchmal sogar auf Deutsch möglich.
Kann ich in Frankreich die Wartezeiten an Mautstationen umgehen?
Um Wartezeiten an den Mautstationen zu vermeiden, gibt es das elektronische Mautsystem „liber-t“. Mithilfe einer elektronischen Plakette wird die Maut direkt vom Bankkonto eingezogen. Die Plakette wird automatisch an der Einfahrt und der Ausfahrt der Autobahn erkannt und speichert die Transaktionen.
Wo findet man in Frankreich ruhige Orte, abseits des Massentourismus?
Unsere Unterkünfte liegen oft sehr ruhig, fernab vom Massentourismus in schönen, beschaulichen Dörfern. Gerne nehmen wir uns Zeit, um bei einer Beratung die passenden Stationen für Sie zusammenzustellen.
Wo gibt es schöne Strände in Frankreich?
**Bretagne (Côte de Granit Rose)** Côte de Granit Rose bedeutet im Deutschen die rosa Granitküste. Die Felsformationen sind aus rötlichem Granit. Diese Region ist ein Wanderparadies und bietet ein vielfältiges Landschaftsbild. **Normandie** Die Normandie biete helle, breite Sandstrände und ein grünes Hinterland. Die Strände laden zu langen Spaziergängen am Atlantik ein. Hier herrscht ein raueres Klima, dies beeinträchtigt aber keinesfalls die Schönheit der Region. **Korsika** Türkisfarbenes, klares Wasser und weiße Sandstrände. Das sind die Traumstrände von Korsika. **Côte d'Azur** Diese Region in Südfrankreich ist für ihre schönen Strände bekannt. Die Lage am Mittelmeer bringt ein ruhigeres Klima mit sich als die Strände am Atlantik. Die Promenaden laden zum Flanieren ein. In der Hochsaison von Juli – September kann dieser Küstenabschnitt sehr überlaufen sein. **Languedoc-Roussillon** Der Küstenabschnitt, der sich von der Provence bis zu den Pyrenäen erstreckt, bietet schöne Ausblicke und ein sanftes Klima aufgrund seiner Lage am Mittelmeer. **Camarque** Diese Region ist für ihre gleichnamigen Pferde und Flamingo Kolonien bekannt. Hier gibt es teils kilometerlange, unbebaute lange Sandstrände.
Wo kann man das "echte" französische Essen finden?
Um landestypische und gute französische Restaurants zu finden, stehen Ihnen unsere Gastgebenden auch gerne schon vor der Anreise mit wertvollen Tipps zur Seite. Sprechen Sie uns gerne an, damit wir nach direkten Empfehlungen fragen können.
Mit welchen Zahlungsmitteln kann ich an den Mautstationen in Frankreich bezahlen?
Die Bezahlung der Maut erfolgt in bar, mit Kreditkarten (Eurocard, MasterCard, Visa) oder via elektronischer Gebührenerfassung mittels eines Chips (sogenannte Télépéage). Die EC – bzw. Maestro-Karten werden nicht akzeptiert.

Interessante Orte

Sehenswertes unterwegs

Reiseberichte

Was andere über uns sagen