Tour de France
Kleine Tour de France: Vom Elsass in die Dordogne

Elsass – Burgund – Luberon – Carcasonne – Dordogne – Loire – Champagne

Die Rundreise im eigenen Wagen führt durch weite Teile Frankreichs und setzt Schwerpunkte im Süden. Sie vermeidet touristische Orte und sucht das ursprüngliche Frankreich in der Provinz.

  • Dauer
    16 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 1.239,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    April–Okt.
  • mit dem eigenen Auto
    Ab zu Hause

Große Tour de France: Über die Bretagne in die Provence

Normandie – Bretagne – Loire – Dordogne – Carcassonne – Cevennen – provenzalische Alpen – Burgund – Elsass

Frankreich ist zu groß für eine Ferienreise? Wer sich vier Wochen Zeit nimmt, kann die „Tour de France“ ganz gemächlich bereisen. Der Vorteil: man gelangt in Gegenden, in die sich Deutsche selten verirren, etwa die Dordogne oder Aquitanien. Und man erfährt den klimatisch-kulturellen Gegensatz zwischen dem atlantischen und dem mediterranen Frankreich.

  • Dauer
    25 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 2.149,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    April–Okt.
  • mit dem eigenen Auto
    Ab zu Hause
Noch nicht das Passende gefunden?
Individuelles Angebot anfordern

Interessante Orte

Praktische Hinweise

Nach Oben