Lincoln

Überragt die Stadt: Lincoln Cathedral

Überragt die Stadt: Lincoln Cathedral

Spuren aus 2000-jähriger Geschichte

Die Hauptstadt der Grafschaft Lincoln blickt auf eine über 2.000-jährige Geschichte zurück. Das Gelände war bereits besiedelt, als die Römer Lindum Colonia als Veteranenstadt gründeten. Die Normannen bauten hier 1068 unter William the Conqueror das mächtige Lincoln Castle. Im Mittelalter brachten Woll- und Tuchhandel Wohlstand und Wachstum. Die Stadt wird überragt von der gewaltigen gotischen Kathedrale, die einst das höchste Kirchenbauwerk der Welt war. In der historischen Altstadt stehen noch ein römischer Torbogen, eine Windmühle, die mittelalterlichen Markthallen und einige Bürgerhäuser aus der Normannennzeit.

Nach Oben