18.08.2009

Großbritannienreise von Edith Hoffmann-Schwanck

Unsere Reise war äußerst beeindruckend. Die Unterkünfte aus Ihrem Angebot waren allesamt außergewöhnlich, interessant und gut, die Gastgeberinnen sehr zuvorkommend, hilfsbereit und um persönliche Gespräche bemüht.
Wir haben in Südengland einige (leider aus Zeitmangel zu wenige) Orte besichtigt, darunter sei als Tipp Lacock genannt, ein Ort der aussieht wie vor 200 Jahren.
In Wales haben wir vor allem die Schmalspur-Museumseisenbahnen besucht, waren aber auch hingerissen von der Landschaft, die zum Wandern einlud, und entdeckten alte Burgruinen mit wunderbarer Aussicht.
Schöne Parkanlagen wie Bodnant, alte Herrenhäuser wie Erddig und nette Städtchen wie Conwy rundeten den Gesamteindruck ab.
Was bleibt:
viele Impressionen, viele Fotos und der Wunsch, noch einmal hinzufahren!



Nach Oben