14.03.2012

Großbritannienreise von Frau Prechtl-Herssens

Hallo Frau Maier,

ich wollte mich ja melden. Es ist schon wieder so viel Zeit vergangen.

Wir sind am Samstag Mittag angekommen. Mit dem Leihwagen hat alles bestens geklappt.
Wir sind dann nach Oban gefahren. Da haben wir das schönste Zimmer bekommen. Ich
wäre am liebsten dort geblieben. Das war so schön. Das ist die Nr. 5. Das sollten Sie sich
merken und nur noch das Zimmer vermitteln.
Das Wetter war sonnig, aber etwas windig. Ich fand das richtig toll, weil es abends so
richtig gepfiffen hat. Wir haben dort im Ort sehr gut gegessen. Fisch. Wir sind am anderen
Tag mit der Fähre zur Insel rüber gefahren.
Dann gings Richtung Norden über Loch Ness zur alten Kirche von Urquhart. Das ist auch etwas
Besonderes und die beiden Jungs sind sehr nett. Wir haben uns da oben die Gegend
angeschaut, die Gegend ist wirklich überwältigend. Die nächste Anlaufstelle im Country
House in Aberdeenshire war auch wirklich sehr schön. Wir haben viele Schlösser angeschaut
und sind wirklich beeindruckt von den wunderschönen Gebäuden.
Auch in Edingburgh hatten wir eine schöne Unterkunft und die Gastgeber sind wirklich
alle sehr zuvorkommend und freundlich. Wir haben uns überall sehr wohlgefühlt.
Edinburgh ist eine wunderschöne Stadt und wir hätten dort sicherlich eine ganze Woche
verbringen können.

Alles in Allem hatten wir wunderbares Wetter. Bis auf den Mittwoch, da war es etwas
bedeckt und hat nur Abends ein bisschen geregnet. Wir hatten wirklich großes Glück.

Ich wäre so gerne noch eine Woche dort geblieben. Vielleicht nächstes Jahr.

Ich kann Ihnen nur ein großes Lob aussprechen. Sie haben eine hervorragende Wahl
mit den Häusern getroffen!!! Und die Organisation in der kurzen Zeit war hervorragend.
Ich kann Sie nur weiterempfehlen.


Viele Grüße
Frau Herssens-Prechtl



Nach Oben