04.09.2013

Großbritannienreise von Dr. Gerhard Partik

Organisation: sehr gut

B & B:

1.) Die alte Kirche in Ballater – originell, Fruehstueck sehr gut, gute persoenliche Ansprache

2.) Familiendomizil in Moray, sehr schoenes Privathaus, nette Besitzer,
gutes Fruehstueck, aber ohne Navi sehr schwer zu finden.

3.) B&B in Portree, Isle of Skye, sehr schoenes, etwas
abgelegenes neues Haus.
Schoenes, modernes Design, nette Gastgeber, gutes Fruehstueck .
Achtung: rund um`s Haus Mücken, Mücken, Mücken.
Nicht in allen Zimmern gibt es Haengemoeglichkeiten

4.) Baronial House in Oban – die schönste Unterkunft im Rahmen der Reise.
Tolle grosse Zimmer, hervorragendes Fruehstueck, mitten in der
Stadt gelegen. Nette Gastgeber. Muss unbedingt weiterempfohlen
werden.

5.) Stadthotel in Edinburgh. – durch die kontinuierliche Steigerung
der Qualitaet der Haeuser im Laufe der Reise, waren wir schon sehr
gespannt auf die Unterkunft in Edinburgh. Diese war dann eher ein
Kulturschock. Das Frühstück war sehr gut, das Personal freundlich,
aber das Haus sehr abgewohnt und in vielen Bereichen hoechst
renovierungsbeduerftig. –Schade-

Am besten gefallen:

Landschaftlich: Isle of Skye
Unterkunft gesamt: Baronial House in Oban
Betten: B&B in Portree
Fruehstueck: die alte Kirche

Auto: sehr gut
Strecke: Fuer nur einen Fahrer waren die Strecken zu lang und der Fahrer hatte nie Zeit sich zu erholen.
In diesem Sinn: weniger ist oft mehr
Vorschlag fuer zukuenftige Reisen: mindestens 3 Naechte pro Haus und mindestens 3 volle Tage fuer Edinburgh.



Nach Oben