16.06.2016

Großbritannienreise von Wolfgang und Heike

Wir sind erneut begeistert!

Wir sind zum zweiten Mal mit Umfulana gefahren (letztes Jahr Südfrankreich, dieses Jahr das südwestliche Großbritannien). Wir sind erneut begeistert!

Unser Fahrt führte uns nach einem 2-tägigen London-Aufenthalt über Stonehenge und Salisbury nach Wells (erste Unterbringung in einem alten Landgut, sehr romantisch). Dort blieben wir einige Tage und erkundeten die Umgebung, unter anderem das sehr stimmungsvolle Bath.

Zweiter Stopp war Lynton an der Exmoor-Küste. Erneut sehr stimmungsvolle Unterbringung in einem Haus über der Steilküste, mit herrlicher Freiterrasse. Von dort aus lassen sich wunderschöne Wanderungen machen. (Auf dem ungesicherten Wanderweg hoch über der Steilküste darf man allerdings nicht zu Schwindel-geneigt sein - es ist atemberaubend).

Danach weiter südwärts nach Cornwall. Unterbringung in einem Hideaway bei Saint Austell. Eine sehr witzig gestaltete Gebäudegruppe, die die sympathischen Gastgeber mit ihrer Hände Arbeit auf den Ruinen von Stallungen aufgebaut haben - Respekt. Mehrere Tage in Cornwall. Phantastische Gärten, erneut wunderschöne Natur, spektakuläre Küste.

Nachdem wir die südwestliche Spitze Englands erkundet hatten (wir müssen aber nochmals hin, man kann alleine dort problemlos mehrere Wochen verbringen), ging es ostwärts ins Dartmoor. Unterbringung in einem Haus aus dem 15. Jahrhundert (!). Herrliche Wanderungen durch das Dartmoor.

Weiter ostwärts nach Sussex. Unterbringung in altem Schloss, ganz bezaubernd. Burgruinen und Kirchen. Sehr schön die Schwanenaufzuchtanlage "Abbotsbury Swannery" nahe Weymouth. Am alten Hafen von Weymouth gibt es hervorragende Restaurants. Obligatorisch natürlich auch die Wanderung zum Felsentor "Durdle Door".

Letzte Station dann schon wieder in Richtung London, nahe Chichester. Diesmal ein einfaches B&B, aber - wie durchweg - mit sehr sympathischen und liebenswürdigen Gastgebern.

Und dann waren unsere knapp 3 Wochen auch schon zu Ende. Sehr herzlichen Dank an die engagierten und kompetenten Damen und Herren bei Umfulana, es war, in Schulnoten gesprochen, wieder eine "Eins mit Stern" - wir werden sicher wieder mit Ihnen reisen :-)



Nach Oben