20.08.2006

Großbritannienreise von Fam. Raab

12.Juni -24.Juni 2006

Hallo Frau Janisch, zu aller erst einmal ist eine Entschuldigung fällig für den ausstehenden Reisebericht.
Die Organisation der Unterkünfte war super, und auch das Auffinden derjenigen überhaupt kein Problem.
Vor zwei Jahren haben wir eine Reise nach Cornwall mit einem anderen Reiseunternehmen gemacht, da war das etwas anders,danke.
Bei Melissa und Alasdair in der ersten Unterkunft, fühlten wir uns recht schnell geborgen. Trotz schlechten Englischkenntnissen wurden wir schnell heimisch, ganz besonders bei dem Fußballspiel Polen Deutschland,wir hatten einen schönen Abend.
Auf Sky wurden wir liebevoll von Gill begrüßt und hatten auch dort liebe Menschen kennenlernen dürfen. Leider wurde auf Sky das Wetter etwas schlechter, unser erster Regen.
Am Leuchtturm waren wir ja gut vorinformiert betreffs Komfort, wir durften dafür einen wunderschönen Sonnenuntergang erleben und auch dort netten Menschen begegnen.
The Old Kirk bei Christine und Uwe war traumhaft schön. Diese wunderschöne, neu eingerichtete Kirche mit deutschsprachiger Leitung war für uns sehr erholsam, auch landschaftlich hat es uns sehr viel gegeben. Zum Schluß fuhren wir noch nach Edinburgh, eine großartige Stadt. Leider mit zu wenig Zeit. Wir konnten was ein absolutes Muß ist , das Schloß und auch einen Whiskystore besuchen, es war suuuper. Wir haben mit Sicherheit in diesem Urlaub extrem viel über Whisky gelernt.
Bei Sandra Mac Pherson waren wir ebenso fürstlich versorgt und betreut worden wie an allen anderen Plätzen.
Uns persönlich hat die Landschaft Schottlands sehr gut gefallen , die Menschen sind extrem freundlich und wir können es nur weiter empfehlen.
Vielen Dank nochmal für ihre tollen Reiseunterlagen und die gute Organisation.
Man kann im Gesamten sagen Schottland ist grandios und wir wurden super nett aufgenomen.
Wir werden sie auf jeden Fall weiterempfehlen.



Nach Oben