24.08.2006

Großbritannienreise von Petra Frank

Sehr geehrte Frau Janisch,

vielen Dank! Wir hatten einen ganz wunderschönen Urlaub. Alles hat perfekt geklappt. Schottlands Natur ist einmalig. Die von Ihnen ausgesuchten Unterkünfte lagen in gut zu erreichendem Abstand voneinander. Jedes Haus hat uns auf seine Weise beeindruckt. Alle hatten Stil und waren ganz nach unserem Geschmack. Allein das Hotel „Glenburnie“ in Oban fällt insofern etwas aus dem Rahmen, als es keinen ländlichen, privaten Eindruck vermitteln kann. Dafür ist die Lage an der Esplanade und doch abseits des Trubels von Oban ganz ausgezeichnet. Der Meeresblick ist berauschend. Glenburnie liegt in der Abendsonne.

Ganz besonders hervorzuheben ist Kilmeny auf Islay, das von Margret Rozga und ihrem Mann geführt wird. Margrets persönliche Art und ihr Dinner werden wir nicht vergessen. Margret hat uns gegenüber ausdrücklich betont, dass sie weiterhin sehr an der Zusammenarbeit mit Umfulana interessiert ist. Das geben wir hiermit gern weiter. Weisen Sie zukünftige Gäste ruhig darauf hin, dass Margret selbst kocht und sie das so inszeniert, dass man es keineswegs verpassen sollte.

Auch von der Lage von Lyndale House auf Skye waren wir hingerissen. Fantastisch, dort oben am Meer.

Die South Branchal Farm in der Nähe von Glasgow liegt wirklich verkehrsgünstig und doch absolut ruhig inmitten einer sanften Hügellandschaft. Den letzten Nachmittag verbrachten wir mit einem tollen Spaziergang über das Land der Eigentümer. Schöne Zimmer, feine nette Leute. Man merkt nicht, wie nah man am Flughafen ist.

Mit freundlichen Grüßen

Petra Frank



Nach Oben