Luskentyre, Isle of Harris
Luskentyre, Isle of Harris Bild
Karte

 

Europas wildes Ende: Die Hebriden

Stirling – Easter Ross – Ullapool – Isle of Lewis – Isle of Harris – Isle of Skye – Oban – Edinburgh

15 Tage – 1.846,00 EUR p.P. im DZ*

Die Reise führt von Edinburgh in den äußersten Nordwesten Schottlands: zu den äußeren Hebriden, wo Wind, Schafe und Steine ein erhabenes Naturerlebnis bieten. Wer mit den etwas einfacheren Unterkünften vorlieb nimmt, wird mit Stille, Weite und Einsamkeit belohnt.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 und 2: Stirling

Mietwagenannahme
Vermieter: AVIS United Kingdom
Fahrzeug: Ford Focus 1.6 o.ä. (CDMR)
Tarif: Standard Cover
Station: Edinburgh, Airport

Von Edinburgh nach Perthshire63 km | 46 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Farmhaus bei Stirling1 Nacht | Bed & Breakfast

Das 300 Jahre alte Farmhaus wird von einem großen Garten und einer mächtigen Buchenhecke umgeben, hinter der die idyllischen Hügel von Gargunrock beginnen. Zum Dinner, das im Wintergarten stattfindet, werden die Gäste mit dem Dudelsack gerufen. Colin und Fiona, die Gastgeber, sind sehr offen und freuen sich, wenn man mit ihnen zu Abend isst. Colin ist Tourguide und gibt wertvolle Tipps zur Tagesgestaltung.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 2 bis 4: Easter Ross

Von Perthshire nach Bayfield283 km | 4 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Highland-B&B2 Nächte | Bed & Breakfast

Das B&B ist von Schafwiesen und Feldern umgeben, auf denen die Gerste wächst, die man zum Brauen von Malt Whisky braucht. Die drei Gästezimmer liegen im ersten Stock. Die Lounge ist groß und sonnendurchflutet und steht den Gästen zur Verfügung. Christine, die Gastgeberin, ist Musikerin und hat den großen Garten um das Haus angelegt. Ihr Mann Stuart restauriert im alten Kutscherhaus nebenan antike Möbel. Seine Liebe zum Detail ist im Haus spürbar.

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 4 bis 6: Ullapool

Von Bayfield nach Ullapool113 km | 2 Stunden

Zu Gast in einem B&B an Ullapool2 Nächte | Bed & Breakfast

Seine Lage an der Waterfront von Ullapool in der Nähe des Hafens macht das Non-Smoking-Haus zu einem besonderen Erlebnis. Man kann die Ankunft und Abfahrt der Fähren zu den Hebriden quasi vom Fenster aus beobachten. Dies geht nicht immer ganz geräuschlos vonstatten, gehört aber unbestritten für diesen Ort zum täglichen Leben dazu. Die drei Zimmer haben einen schönen Blick über den Hafen, die Küste und Loch Broom. Ein deftiges schottisches Frühstück wird serviert oder als Alternative ein leichtes kontinentales.

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 6 und 7: Lewis

Von Ullapool nach Back14 km | 4 Stunden (inkl. Fährüberfahrt)

Die Verbindung ist die nördlichste zwischen den äußeren Hebriden und den Highlands und die einzige jenseits des 59. Breitengrads.

Zu Gast in einem Cottage bei Tolastadh Úr1 Nacht | Bed & Breakfast

Das Cottage wirkt von außen bescheiden. Fast demütig ordnet es sich der weiten Landschaft zwischen dem brausenden Ozean und der windzerzausten Insel unter. Wer es betritt, erlebt jedoch etwas ganz anderes: ein modernes Haus, das durch die bodentiefen Panoramafenster die Weite hereinlässt. Das schlichte Design stellt einen wohltuenden Gegensatz zu den viktorianischen Schnörkeln dar, die üblicherweise die schottischen Gästehäuser zieren. Das Gastgeberpaar ist hilfsbereit und macht ein ausgezeichnetes Frühstück.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 7 bis 9: Harris

Von Back nach Ardhasaig64 km | 58 Minuten

Zu Gast in einem kleinen Hotel am Meer2 Nächte | Bed & Breakfast

Das kleine Hotel wurde 1904 erbaut und bietet seinen Gästen einen gemütlichen Aufenthalt. Nach wie vor besticht es vor allem durch seine Lage: Von der Lounge, der Bar oder dem Wintergarten kann man das herrliche Panorama von majestätischen Bergen, grauer See und sanft grünen Hügeln in sich aufnehmen. Katie ist eine erstklassige Köchin und ihr Dinner sehr empfehlenswert.

Sehenswertes vor Ort:


F

Tag 9 bis 11: Isle of Skye

Von Ardhasaig nach Portree80 km | 3 Stunden 30 Minuten (inkl. Fährüberfahrt)

Die Fähre setzt von den Äußeren auf die Inneren Hebriden über.

Zu Gast in einem B&B bei Portree2 Nächte | Bed & Breakfast

Das B&B liegt am Ortsrand der Hafenstadt Portree. Im Süden blickt man auf die Bergkette der Cuillin Mountains, im Norden ragt der Old Man of Storr hervor – ein schönes Wandergebiet mit malerischen Ecken und Winkeln. In die individuell gestalteten Zimmer dringt viel Licht. Im Wohnzimmer mit offenem Kamin gibt es viele Bücher und Landkarten zu Skye. Rick und Georgie geben ihren Gästen gerne Tipps für Tagesausflüge. Pubs, Restaurants und Geschäfte liegen auf der anderen Seite von Loch Portree.

Sehenswertes vor Ort:


G

Tag 11 bis 13: Argyll

Von Portree nach Oban204 km | 4 Stunden 30 Minuten (inkl. Fährüberfahrt)

Die Fähre setzt von den Inneren Hebriden auf das Festland über.

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Baronial House2 Nächte | Bed & Breakfast

Baronial Houses nannte man im 19. Jahrhundert die Herrensitze, in denen der Adel und reiche Bürger Urlaub machten oder eine Zeit lang wohnten. Oft wurde dabei mittelalterlicher Burgenstil imitiert. Die Residenz auf einer Anhöhe mit Blick auf die Bucht von Oban war ein besonders prächtiges Exemplar dieser Gattung und dient heute als Boutique-B&B. Die Bäder sind auf den neuesten Stand gebracht, die Einrichtung ist schnörkellos modern und betont „unviktorianisch“. Vom Haus sind gute Restaurants in Oban zu Fuß erreichbar. Das Frühstück ist eine Mischung aus englischem und kontinentalem Stil – also reichhaltig und frisch zugleich.

Sehenswertes vor Ort:


H

Tag 13 bis 15: Edinburgh

Von Oban nach Edinburgh199 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Mietwagenabgabe
Station: Edinburgh, Downtown

Zu Gast in einem viktorianischen Privathaus2 Nächte | Bed & Breakfast

Die Cambridge Street mit ihren viktorianischen Bürgerhäusern ist heute eine der besten Adressen in Edinburgh. Hier haben Hélène, ehemals Lehrerin, und Erland, ein Journalist mit trockenem britischem Humor, in ihrem neuen Zuhause eine ganz besondere Gästesuite kreiert. Sie liegt im Erdgeschoss und ist ganz auf den Stil des Hauses abgestimmt. Das Candlelight Breakfast ist vom Feinsten: Pommes Rimbaut, Mushroom Taleggio oder Banana Havanna stehen auf der Karte. Obwohl die Princess Street nur wenige Schritte entfernt ist, sind die Zimmer ruhig, da sie auf der Gartenseite liegen.

Sehenswertes vor Ort:


Zusatzleistungen

Umfulana Klimabeitrag
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, führen wir Ihren Beitrag an ein Baumpflanzprojekt im Dreiländereck von Südafrika, Swasiland und Mosambik ab.

Näheres unter:  www.umfulana.de/klimabeitrag-eu


Fahrzeug

Vermieter: AVIS United Kingdom
Typ: Ford Focus 1.6 o.ä.
5 türig, Klimaanlage und CD

Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen (falls oben angezeigt):

1.846,00 EUR*


Unsere Empfehlung: Die günstigen Fluggesellschaften bieten ab vielen deutschen Flughäfen Flüge im Internet zum Selberbuchen! Im Reisepreis ist kein Flug enthalten.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
April–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Sandra Schaaf
Tel.: +49 (0)2268 9098-273

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen vierfarbigen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben