Zeugen früher Besiedlung: Menhire auf Orkney
Zeugen früher Besiedlung: Menhire auf Orkney Bild
Karte

 

Wind, Weite, Einsamkeit: Eine Reise zu den Orkneys

Edinburgh – Oban – Ullapool – Durness – Wick – Orkney Islands – Easter Ross

17 Tage – 1.693,00 EUR p.P. im DZ*

Ein kaum besuchtes Reiseziel sind die Orkney Islands weit in der nördlichen Nordsee. Wer sich mit einfachen Unterkünften und wenig Komfort begnügt, findet in der kargen Landschaft ein Paradies für Naturliebhaber, Wanderer und Vogelkundler.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 bis 3: Edinburgh

Edinburgh

Transfer zum Hotel
per Taxi oder mit dem Bus.

Zu Gast in einem Bürgerhaus in New Town2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Gästehaus liegt in der Heriot Row, einer eleganten Straße in New Town. In dem historischen Wohnviertel aus dem georgianischen Zeitalter zählt es zu den besonders prächtigen Bürgerhäusern. Die beiden Gästezimmer liegen zur Rückseite des Hauses hin und sind daher sehr ruhig. Gäste können das Wohnzimmer benutzen, in dem es einen Fernseher und eine Bibliothek gibt.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 3 bis 5: Argyll

Mietwagenannahme
Vermieter: AVIS United Kingdom
Fahrzeug: Ford Focus 1.6 o.ä. (CDMR)
Tarif: Standard
Station: Edinburgh, Downtown

Von Edinburgh nach Oban208 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Cottage im Salachan Glen2 Nächte | Bed & Breakfast

Das kleine Gästehaus ist das einzige Haus weit und breit im Salachan Glen. Nachdem man drei Kilometer durch einen Wald gefahren ist, sieht man es zwischen sanften Hügeln und grünen Wiesen liegen. Gäste werden in der gemütlichen Lounge mit einer Tasse Tee empfangen, der auf einem Holzofen vor sich hin köchelt. Wegen der Abgelegenheit wird Dinner angeboten, dazu some very drinkable wines. Hilary ist eine gute Köchin und ihr Mann ein angenehm gesprächiger Kellner. Wer morgens früh aufsteht, sollte nach Adlern und Damwild Ausschau halten.

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 5 bis 7: Ullapool

Von Oban nach Loch Broom210 km | 4 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Highland B&B bei Ullapool2 Nächte | Bed & Breakfast

Ein herzliches Willkommen in den Highlands erwartet hier die Gäste von Mairi und ihrer Familie. Für alle Annehmlichkeiten ist gesorgt, so dass man sich gleich wie zu Hause fühlen kann, mit einem wunderschönen Ausblick über Loch Broom als Bonus. Eine ideale Basis für Ausflüge in den Highlands. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Ullapool mit seinen Restaurants liegt auf der anderen Seite des Fjords und ist mit dem Auto zu erreichen. Mairi erntet immer wieder großes Lob für Ihr Scottish Highland Breakfast.

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 7 bis 9: Sutherland

Von Loch Broom nach Durness130 km | 2 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Cottage bei Durness2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Cottage liegt unweit von Cape Wrath, dem nördlichsten Punkt des schottischen Festlandes. Es ist ein idealer Ort, um Einsamkeit zu erfahren oder Wanderungen am Strand, zu Höhlen und Leuchttürmen zu machen. Zu Fuß kann man auch nach Durness gehen, wo es Pubs und Restaurants gibt. Die Zimmer im Cottage sind geräumig. Zum Frühstück, das Jill, Tony und Ellie, die freundlichen Gastgeber, servieren, gibt es Eier von eigenen Hühnern.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 9 bis 11: Caithness

Von Durness nach Wick145 km | 3 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem B&B in Wick2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1938, liegt im Zentrum von Wick und sein Name bedeutet übersetzt so viel wie Weiler oder Dorf. Die jetzigen Eigentümer haben 1991 angebaut und damit Platz für drei Gästezimmer geschaffen. Holz und Schottenmuster in Blau- und Grün-Tönen beherrschen den Dekor. Zu keiner Zeit sind mehr als sechs Gäste im Haus, so kann sich Gastgeberin Elspeth ausgiebig um deren Wohl kümmern. Wer keinen längeren Aufenthalt auf den Orkneys plant, kann von John O'Groats einen Tagesausflug machen. Außerdem lohnt es sich, einen Teil der Küstenstraße abzufahren, die zu den sechs schönsten in der Welt zählen soll. Dort kann man Schlösser, Strände oder Ruinen entdecken. 

Sehenswertes vor Ort:


F

Tag 11 bis 14: Orkney

Von Wick nach Orkney59 km | 3 Stunden (inkl. Fährüberfahrt)

Zu Gast in einem Country Hotel auf Finston3 Nächte | Bed & Breakfast

Das kleine, familiengeführte Hotel liegt in unberührter Natur drei Meilen außerhalb von Kirkwall. Vom Haus aus blickt man über sanfte, grasbewachsene Hügel zum malerischen Scapa Flow. Das Restaurant zählt zu den besten auf den Orkney Inseln, wo frische Küche von Lamm bis Sea Food und gute Weine in zwangloser Atmosphäre serviert werden. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend und gibt gute Tipps für Ausflüge in die Umgebung.


G

Tag 14 bis 16: Easter Ross

Von Orkney nach Bayfield162 km | 5 Stunden 30 Minuten (inkl. Fährüberfahrt)

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Highland-B&B2 Nächte | Bed & Breakfast

Das B&B ist von Schafwiesen und Feldern umgeben, auf denen die Gerste wächst, die man zum Brauen von Malt Whisky braucht. Die drei Gästezimmer liegen im ersten Stock. Die Lounge ist groß und sonnendurchflutet und steht den Gästen zur Verfügung. Christine, die Gastgeberin, ist Musikerin und hat den großen Garten um das Haus angelegt. Ihr Mann Stuart restauriert im alten Kutscherhaus nebenan antike Möbel. Seine Liebe zum Detail ist im Haus spürbar.

Sehenswertes vor Ort:


H

Tag 16 und 17: Fife

Von Bayfield nach Kinross271 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Castle bei Edinburgh1 Nacht | Bed & Breakfast

In einem Wald nördlich von Edinburgh liegt das denkmalgeschützte Schloss aus dem 16. Jahrhundert. Es diente rund 100 Jahre als königliches Jagdschloss, bevor es dann von der Familie Moncreiff gekauft wurde, in deren Besitz es sich bis heute befindet. Mittelpunkt des Hauses ist die große Halle mit einem gewaltigen offenen Kamin. Dort finden an einer langen Tafel auch die Mahlzeiten statt. Über eine steinerne Wendeltreppe gelangt man zu den Gästezimmern, die im georgianischen Stil eingerichtet sind. Auf dem Gelände befinden sich noch zwei Ruinen aus dem 9. Jahrhundert. Lord Rhoderick und Lady Alison sind zuvorkommende Gastgeber, die ihr Schloss lieben und ihren Gästen viele Familien- und Spukgeschichten erzählen können. 

Sehenswertes vor Ort:


Tag 17: Edinburgh

Von Kinross nach Edinburgh49 km | 40 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Mietwagenabgabe
Station: Edinburgh, Airport


Zusatzleistungen

Umfulana Klimabeitrag
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, führen wir Ihren Beitrag an ein Baumpflanzprojekt im Dreiländereck von Südafrika, Swasiland und Mosambik ab.

Näheres unter:  www.umfulana.de/klimabeitrag-eu


Fahrzeug

Vermieter: AVIS United Kingdom
Typ: Ford Focus 1.6 o.ä.
5 türig, Klimaanlage und CD

Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen (falls oben angezeigt):

1.693,00 EUR*


Unsere Empfehlung: Die günstigen Fluggesellschaften bieten ab vielen deutschen Flughäfen Flüge im Internet zum Selberbuchen! Im Reisepreis ist kein Flug enthalten.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
Mai–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Sandra Schaaf
Tel.: +49 (0)2268 9098-273

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen vierfarbigen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben