Isle of Skye
Isle of Skye Bild
Karte

 

Schottland Rundreise mit dem eigenen Auto

Borderlands – Edinburgh – Aberdeenshire – Grampians – Western Highlands – Isle of Skye – Oban – York

21 Tage | 1.429,00 EUR p.P. im DZ*

Wer mit dem eigenen Wagen durch Schottland fahren möchte, nimmt am besten die Fähre von Rotterdam nach Newcastle in Nordengland. Nach einer langen Tour und abwechslungsreichen Reise mit originellen Unterkünften geht es dann über das mittelenglische York zurück auf den Kontinent.


Persönlichen Entwurf anfordern


Nach Roxburghshire230 km – 2 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:


A

Tag 2 bis 4: Roxburghshire

Zu Gast in einem Country House in den Scottish Borders2 Nächte | Bed & Breakfast

Wer eine Nacht in diesem typischen Country House verbringt, bekommt einen Vorgeschmack auf das schottische Landleben. Die großzügigen und mit allen Annehmlichkeiten ausgestatteten Zimmer blicken weit in die hügelige Landschaft der Scottish Borders. Außerdem haben die Gäste Zugang zum Drawing Room, wo man auch bei kühlerem Wetter in den gemütlichen Sesseln und am prasselnden Kaminfeuer seinen Tag planen oder einfach eine Tasse Tee genießen kann. Auf Wunsch gibt es Dinner auch im Haus. Angela ist gelernte Köchin und wurde für Ihre einfallsreiche Küche bereits mit dem „Healthy Living Award“ ausgezeichnet.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 4 bis 6: Edinburgh

Von Roxburghshire nach Edinburgh66 km | 1 Stunde 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einer Gartenlodge2 Nächte | Bed & Breakfast

Das viktorianische Stadthaus von 1874 ist heute ein kleines, familiengeführtes  4-Sterne-Hotel in einem stillen Garten südlich des Zentrums, von wo das Schloss, Roslyn Chapel und die Princes Street leicht zu erreichen sind. Mehrere Buslinien halten direkt vor der Tür. Die Zimmer sind nett und komfortabel eingerichtet. Neben Kaffee- und Teekochern gibt es auch Shortbread, Mineralwasser und Whisky auf den Zimmern. Das schottische Frühstück mit Eiern und Wurst ist eine gute Basis für anstrengende Tagesausflüge. Wer mit dem Auto kommt, hat das in Edinburgh seltene Privileg eines kostenfreien Parkplatzes.

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 6 bis 8: Aberdeenshire

Von Edinburgh nach Aberdeenshire226 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem historischen Farmhaus2 Nächte | Bed & Breakfast

Das denkmalgeschützte Farmhaus wurde 1762 von den Vorfahren der heutigen Besitzerin gebaut. Wald mit Damwild umgibt das ländliche Idyll, dessen Stille lediglich von Vogelgezwitscher untermalt wird. Wer das repräsentative Steinhaus betritt, wird in der Halle zunächst von den strengen Blicken der Urahnen der Familie McCombie gemustert. Umso freundlicher sind die Gastgeber, die alles daran setzen, ihre Gäste zufriedenzustellen. Veronica ist ausgebildete Cordon Bleu Köchin, was sich auf Frühstück und Dinner auswirkt. Das Haus im Herzen von Aberdeenshire liegt ideal, um die umliegenden Schlösser, Gärten und Whiskydestillerien zu erkunden.  Weiterlesen→


Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 8 bis 10: Moray

Von Aberdeenshire nach Moray122 km | 2 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem schottischen Familiendomizil2 Nächte | Bed & Breakfast

Rosemarie betreibt in ihrem Elternhaus seit Jahren ein elegantes Gästehaus. Es liegt östlich von Inverness, nur wenige Kilometer vom Meer entfernt, umgeben von alten Bäumen und fruchtbarem Farmland. Die großzügigen Zimmer sind mit antiken Möbeln und Bildern ausgestattet, die in der Familie von Generation zu Generation vererbt wurden. Produkte aus dem hauseigenen Kräuter- und Gemüsegarten bereichern das exzellente Frühstück.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 10 bis 12: Ullapool

Von Moray nach Ullapool138 km | 2 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

In einem Gästehaus am Braes Hill2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Gästehaus liegt etwa eine Meile vom Zentrum von Ullapool entfernt auf dem Braes Hill, wodurch es einen grandiosen Blick über die Umgebung bietet. Auch von den hellen, freundlichen Gästezimmern aus kann man den Ausblick genießen, der bis zum Loch Broom und den dahinterliegenden Bergen reicht. Die Unterkunft ist ideal, um Wester Ross, eines der letzten Wildnisgebiete Europas, zu erkunden – zu Fuß, per Fahrrad oder per Boot. Ein beheiztes Schwimmbad, gute Restaurants und Wanderwege sind in der Nähe.

Sehenswertes vor Ort:


F

Tag 12 bis 14: Glendale

Von Ullapool nach Glendale297 km | 5 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem B&B am Little Minch2 Nächte | Bed & Breakfast

Dort wo Skye am schönsten ist – an der Westküste – liegt das neu errichtete Gästehaus mit Blick auf die Klippen des Dunvegan Head. Bei gutem Wetter sieht man bis zu den Äußeren Hebriden. Das moderne Haus hat mehrere komfortable Zimmer und eine gemütliche Lounge mit Holzofen. Freundlicher Service und die einzigartige Lage machen den Aufenthalt angenehm und erholsam.

Sehenswertes vor Ort:


G

Tag 14 bis 16: Oban

Von Glendale nach Oban224 km | 5 Stunden (inkl. Fährüberfahrt)

Die Fähre setzt von den Inneren Hebriden auf das Festland über.

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Designerhaus am Loch Linnhe2 Nächte | Bed & Breakfast

Das alleinstehende Designer-Gästehaus zwischen Appin und Oban hat einen traumhaften Blick auf Loch Creran an der Westküste. Die vier hellen Zimmer haben ein Dusch- bzw. Jacuzzibad, Fußbodenheizung und große Aussichtsfenster. Jedes hat seinen eigenen Charakter. Das Frühstück ist gesund und reichhaltig. Mit smoked fish oder sweet pancake wird eine leckere Alternative zum üblichen ham & egg geboten. Ausflüge zu den Inseln Iona oder Staffa, die schon Felix Mendelssohn Bartholdy inspirierten, sind möglich.  Weiterlesen→

Der Gastgeber, Sean O'Byrne, ist Weltmeister im traditionellen Langbogenschießen. Wer sich selbst einmal in dieser historischen Disziplin der Highlands versuchen möchte, kann über Umfulana eine Unterrichtsstunde buchen (35 GBP pro Person – Vorreservierung erforderlich).

Sehenswertes vor Ort:


H

Tag 16 bis 18: Castle Douglas

Von Oban nach Castle Douglas298 km | 4 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Country House bei Dumfries2 Nächte | Bed & Breakfast

Wer schottische Landhausatmosphäre in ihrer schönsten Form genießen möchte, ist in diesem von 200 Morgen Land umgebenen B&B genau richtig. Das Haus ist insofern ungewöhnlich, da es nie durch einen späteren Anbau erweitert wurde und es noch heute die originalen Waschhäuser und den Hof zu sehen gibt. Die zwei gemütlichen Zimmer haben bequeme Betten mit gestärkten Laken und wunderbar warmen Federbetten. Außerdem steht den Gästen noch ein Drawing Room zur Verfügung, wo sie von William mit einer Tasse Tee empfangen und bei der Planung ihres Aufenthaltes unterstützt werden.

Sehenswertes vor Ort:


I

Tag 18 bis 20: York

Von Castle Douglas nach York264 km | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Stadthaus in York2 Nächte | Bed & Breakfast

Das viktorianische Backsteingebäude aus dem Jahr 1885 befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße mit Blick auf Bootham Park und York Minster. Seit 1995 betreiben Mutter und Tochter Ann und Kim hier ihr B&B. Die drei Zimmer sind nach mittelalterlichen Klöstern aus der Region benannt, die alle für Besucher geöffnet sind. Viele originale Stilelemente sind im Haus erhalten geblieben: Kamine aus Marmor und Eisen, Stuck, Schiebefenster und die imposante Treppe. Antiquitäten und Bilder geben einem das Gefühl, in die Zeit von Queen Victoria zurückversetzt worden zu sein. Ins Zentrum von York mit seinen vielen Geschäften und Restaurants geht man nur ein paar Minuten zu Fuß. 

Sehenswertes vor Ort:


Von York801 km | 19 Stunden 30 Minuten (inkl. Fährüberfahrt)

Sehenswertes unterwegs:


Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt):

1.429,00 EUR*


Unsere Empfehlung: Die günstigen Fluggesellschaften bieten ab vielen deutschen Flughäfen Flüge im Internet zum Selberbuchen! Im Reisepreis ist kein Flug enthalten.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
Mai–Sept.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Sandra Schaaf
Tel.: +49 (0)2268 92298-73

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben