Jaisalmer

Goldene Stadt am Rajasthan Kanal: Jaisalmer

Goldene Stadt am Rajasthan Kanal: Jaisalmer

Der Ort mitten in der Wüste Thar ist aus gelblichem Sandstein erbaut, weshalb er auch die Goldene Stadt genannt wird. Sie ging aus einer Rajputen Festung auf einem massiven Felsen hervor, auf dem man sich gegen die ständigen Angriffe muslimischer Eroberer wehren konnte. Die Lage an einer Kamelroute zwischen Indien und Vorderasien hat Jaisalmer zu einer blühenden Stadt gemacht. Erst als Mumbai zur Hafenstadt wurde und sich die Handelsstraßen verschoben, versank die Wüstenstadt in einen Dornröschenschlaf, so dass viel von alter Bausubstanz erhalten blieb. Der Rajasthan Kanal, der heute durch die Stadt führt, hat ihr neues Leben eingehaucht.

Nach Oben