Kalabrien & Apulien

Reisen nach Kalabrien und Apulien

Reisebeispiele

Versunkene Welt: eine Apulien Rundreise

Cilento – Tropea – Matera – Lecce – Fasano – Castel des Monte

Die Reise führt ins Mezzogiorno, wo die Uhren anders zu gehen scheinen: griechische, römische und normannische Epochen sind dort ebenso präsent wie das deutsche Kaisertum des Hochmittelalters oder gar die Steinzeit. Zwischen Gargano und dem Stiefelabsatz wächst in abwechslungsreicher Landschaft zudem auch einer der besten Weine Italiens.

  • Dauer
    14 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    1.591,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Mai–Okt.
  • Von/Nach
    Napoli

Vom Sporn zum Absatz: vielfältiges Apulien

Castel del Monte – Gargano – Matera – Fasano – Bari

Die Reise beginnt in Bari und führt durch Urwälder und Felsenküste, Olivenhaine und Weingärten. Höhlenhäuser und Trulli, verwinkelte Hafenstädte und ehrwürdige Kathedralen von einer aufregenden Geschichte. Diese Rundreise durch Apulien offenbart die Vielseitigkeit an diesem Ende Europas.

  • Dauer
    13 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    1.552,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Mai–Okt.
  • Von/Nach
    Bari

Italiens wilder Süden: von Neapel nach Sizilien

Amalfiküste – Cilento – Kalabrien – Taormina

Einst gehörte Neapel zu Großsizilien. Noch heute scheint dort Palermo näher zu sein als Rom. Die Reise erkundet das alte Königreich und kommt dabei in entlegene Gebiete: in die Wälder Kalabriens oder auf die Halbinsel Cilento, die heute wegen ihrer Ursprünglichkeit zum Weltnaturerbe der UNESCO erhoben wurde.

  • Dauer
    12 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    1.374,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    März–Juli, Sept.–Okt.
  • Von/Nach
    Napoli/Catania

Mit dem eigenen Auto nach Apulien

Lago Maggiore – Südtoskana – Sorrento – Matera – Land der Trulli – Castel del Monte – Ancona – Gardasee

Wer mit dem eigenen Wagen von Deutschalnd nach Apulien reisen will, muss weit fahren: je nach Startort bis zu 4.000 Kilometer. Um die Strecke zu brechen, schlagen wir je einen Stop in Ober- und einen in Mittelitalien vor. Dann bleibt noch genug Zeit für den Mezzogiorno, das Land der Mittagshitze südlich von Rom.

  • Dauer
    18 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    1.681,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    April–Okt.
  • mit dem eigenen Auto
    Ab zu Hause

Bella Calabria

Cilento – Rossano – Isola Capo Rizzuto – Tropea – Taormina

Blauer Himmel, sattgrüne Wälder, violettes Meer: der äußerste Süden des italienischen Stiefels bietet vor allem Naturerlebnisse, Auch die Badestrände an der Isola Capo Rizzuto oder in Tropea sind vom Massentourismus noch weitgehend verschont.

  • Dauer
    14 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    1.465,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    März–Juli, Sept.–Okt.
  • Von/Nach
    Napoli/Catania
Noch nicht das Passende gefunden?
Individuelles Angebot anfordern

Interessante Orte Wenn Sie eine Rundreise mit Umfulana buchen, erhalten Sie ein ausführliches Handbuch mit Informationen und Tipps für unterwegs. Hier eine Auswahl.

Praktische Hinweise

Nach Oben