Alghero

Spanisches Flair: Altstadt von Alghero

Spanisches Flair: Altstadt von Alghero

Lebendige Altstadt mit spanischem Flair

Die touristische Erschließung Algheros begann mit der Sommerresidenz der Savoyerkönige um 1900. Die westlichste Stadt Sardiniens liegt nur 300 Seemeilen von Barcelona entfernt, so dass hier die spanischen Einflüsse besonders groß waren. Bis heute sind die Straßenschilder zweisprachig. Die Altstadt ist sehr lebendig und lädt zum Flanieren ein. Rings um die Stadt liegen schöne Strände.

Nach Oben