14.06.2007

Italienreise von Lothar Meyer

Die Reise verlief ohne Zwischenfälle. Es hat alles wunderbar geklappt. Vielen Dank dafür.

Die erste Woche war sehr warm (so um die 33 Grad). Die "Einheimischen" hatten im Mai solche Temperaturen auch nur sehr selten erlebt. Nach einem Tag Regen und Abkühlung auf 15 Grad hatten wir die restliche Zeit angenehme 25 Grad. Die Unterkünfte haben uns sehr gut gefallen. Sie hatten alle ihren eigenen Charme und die Vermieter waren alle freundlich und bemüht.

Mit dem Mietwagen sind wir 1.800 km -meist abseits der großen Verkehrswege- gefahren und haben die Landschaft genossen. Die größeren Städte haben wir natürlich auch besucht, aber der besondere Reiz der Toskana liegt nach unserer Auffassung doch eher in der Landschaft. Als angenehm haben wir empfunden, dass die Unterkünfte jeweils für zwei Tage gebucht waren. Man ist dann nicht immer mit Gepäck unterwegs und sucht nicht jeden Abend das neue Quartier.

Die Dauer der Reise war auch gut kalkuliert. Wir hatten den Eindruck, vieles gesehen und keine großen Teile der Toskana ausgelassen zu haben.

Wir sind also rundum zufrieden und werden für unsere nächsten Urlaube sicherlich wieder einen Blick auf Ihre Angebote werfen.

Ein paar Fotos haben ich als Anlage beigefügt. Die meisten Bilder sind allerdings noch in der Entwicklung (die digitale Kamera kommt bei uns nur als "Ergänzung" zum Einsatz).


Mit freundlichen Grüßen
Lothar Meyer



Nach Oben