07.12.2007

Italienreise von Dr. Silvan Hafner

Sehr geehrte Frau Maier

Seit unserer Sizilienreise sind nun schon Wochen vergangen und der Alltag hat uns wieder eingeholt. Sizilien hat uns sehr gut gefallen, die Insel hat viel zu bieten, schade nur, dass die Sizilianer nicht mehr Sorge tragen zu ihrer Umwelt... Die von Ihnen gebuchten Unterkünfte waren tadellos. Das Hotel Magnolia in Sirakus war zwar sauber und hübsch eingerichtet aber die Zimmer waren derart klein, dass man kaum seinen Koffer platzieren konnte ohne darüber zu stolpern. Auch fehlte ein Platz, wo man z.B. abends noch gemütlich etwas trinken konnte. Hier schien uns das Hotel Gutkovski vorne am Meer eher die attraktivere Variante (wenn auch wahrscheinlich etwas lauter). Das von uns gebuchte Hotel Villa Romana in Porto Empedocle ist durchaus empfehlenswert (vgl. Anlage), da der Strand und die Umgebung nicht besonders schön sind allerdings nicht für Badeferien. Das Hotel Villa Athena im Valle dei Templi ist übrigens wirklich sehr schön gelegen, wir haben es allerdings nur aus der Ferne vom Konkordiatempel aus gesehen. Hat es mit der Annulation geklappt und wie sieht es mit einer Rückerstattung aus? Die Pension Tranchina in Scopello war übrigens der absolute Hit sowohl bezgl. Herzlichkeit des Ehepaares Tranchina wie auch in Bezug auf die Zimmer und die Küche.

Mit Ihren Dienstleistungen waren wir sehr zufrieden und möchten uns hierfür ganz herzlich bedanken. Gerne werden wir „Umfulana“ weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüssen aus der Schweiz
Familie Hafner



Nach Oben