26.10.2009

Italienreise von Friedrich Pratschke

Sehr geehrter Herr Bach,
unsere Reise nach Sizilien war auch dank Ihrer Mithilfe, vor allem bei den Unterkünften, ein großer Erfolg.

La Terrazze in Palermo ist ganz toll, nur leider nachts schwer zu finden, weil es kein Schild oder sonstigen Hinweis gibt. Mit Hilfe des Taxi-Fahrers fanden wir die unauffällige Hausnummer schließlich.
Zentrale Lage, freundliche Gastgeber und schönes Frühstück sind sehr empfehlenswert.
Abazia Floris liegt traumhaft, die Gastgeberinnen sind sehr freundlich, das sehr gute Frühstück wird nobel serviert.
Valle Maira liegt über 1000m hoch und war ungeheizt zu kalt. Die Lage ist gut.
Die restlichen Bauernhöfe waren ebenso empfehlenswert.
Der Autoverkehr war bis auf Palermo problemlos.(1800 km gefahren). In der ganzen Zeit erlebten wir keine Raubversuche!

Kultur und Natur der Insel haben uns sehr beeindruckt.

Mit freundlichen Grüßen,
die Pratschkes und die Mathieus



Nach Oben