17.06.2012

Italienreise von Dorit R.

wir sind ganz glücklich von Sizilien zurückgekommen, alles hat wunderbar geklappt. Die Unterkünfte waren genau so schön, wie es die Reisebeschreibung hoffen ließ, und der ganze Zeitplan hat wunderbar zu uns gepasst. Jede Etappe war gut zu bewältigen und die eingeplanten Tage reichten jedesmal aus, um die touristischen Highlights zu erkunden.

Sicherlich haben wir von der Vorsaison profitiert, es war nirgends voll und noch nicht zu heiß. Sizilien ist eine wunderbare Insel, von der wir vor der Reise nicht viel wussten, und dank der individuellen und sehr persönlichen Unterbringung haben wir sie sicher noch ein bisschen besser kennengelernt. Schön war der Wechsel zwischen kleinen Hotels z. B. in Taormina und Palermo und malerischen Landunterkünften z. B. in der Madonie und bei Enna. Besonders loben möchten wir die Giardino Donna Lavia, malerisch, besonders schön gelegen und vor allem eine tolle sizilianische Küche. Immer nur ein Gericht, aber das hervorragend. Ganz froh waren wir jedesmal, wenn ein Pool zur Unterkunft gehörte, denn in unserer zweiten Reisewoche wurde es schon recht heiß, aber das Meer war trotzdem noch ziemlich kalt.

Wir würden die Reise genau so wieder machen und sind bestimmt nicht zum letzten Mal mit Umfulana unterwegs gewesen.



Nach Oben