18.06.2012

Italienreise von Reinhard Engel

Hallo Frau Maier, wir sind wieder gut erholt zu Hause gelandet und waren mit dem gesamten Aufenthalt und Ihren Vorbereitungen dazu sehr zufrieden. (Meine Frau war nur in Palermo zunächst über unser dunkles Zimmer im 1. Stock mit Blick auf "Ruine" und Gerüst davor "irritiert". Sie beruhtigte sich aber wieder, als wir dann relativ häufig die tolle Dachterrasse des Hauses in Anspruch nahmen, auf der wir letztendlich viel Zeit verbrachten.)
Besonders hat uns natürlich Taormina und das dortige Hotel Schuler imponiert. Das war die spektalulärste Unterkunft, nicht ganz leicht zu finden, aber dann....!
Toll waren auch die ländlichen Stationen, der familiäre unkomplizierte Anschluss, die Ruhe, die Küche und die zentrale Ausgangslage für tolle Exkursionen. Diese Unterkünfte hätten wir bestimmt nicht so leicht selbst entdeckt.
Was wir vielleicht nicht bedacht hatten, war die Zahl der jeweiligen Übernachtungen. Besser wären weniger Unterkünfte und längerer Aufenthalt gewesen, dann hätten wir zwar nicht so viel von der gesamten Insel gesehen, aber so war man eigentlich nur (außer in Taormina) einen Tag in der Gegend um die Unterkunft herum. Wir konnten zwar auch während der An- und Abfahrten unterwegs einiges sehen, aber man hatte immer ein mulmiges Gefühl mit dem ganzen Gepäck im Auto. (Allerdings hatten wir nie irgendwelche Probleme dieser Art, da die Saison wohl noch nicht begonnen, die Orte und Sehenswürdigkeiten also noch bemerkenswert ruhig und entspannt erlebt werden konnten).
Fazit: Sehr gut von Ihnen organisiert und durchgeführt. Alles war vorbereitet es gab nirgendwo Probleme. Auch mit dem Auto hat alles wunderbar geklappt. Sehr gerne würden wir wieder mit Ihnen verreisen, auch gerne nochmal nach Sizilien in den südlicheren Teil, aber diesmal mit mindestens drei Übernachtungen vor Ort.
Vielen Dank für alles und freundliche Grüße
Reinhard und Gabi Engel, Rastatt



Nach Oben