23.06.2012

Italienreise von Helga Müller

Sehr geehrte Frau Maier,

von Sizilien zurück, möchten wir uns für die gute Vorbereitung der Reise bedanken. Wie
von Umfulana gewöhnt, hat alles prima geklappt.

Zu den einzelnen Unterkünften:

Hotel Gutkowski i: Das Hotel liegt sehr günstig um die Stadt zu erkunden
und das Personal ist sehr freundlich.

Hotel Villa Athena: Das Hotel ist sehr schön. Das Anbendessen auf der
Terrasse mit Blick auf die beleuchteten Tempel war ein Highlight unserer Reise.

Hazienda Agricola Fontanasalsa: Hier waren wir enttäuscht und würden nicht wieder
dort übernachten, obwohl das Essen gut war. Die Besitzer wollen offensichtlich
keinen Kontakt zu den Gästen. Mit Wehmut haben wir uns an Sebastiano in
Sardinien erinnert.

Giardino Donna Lavia: Dort hat es uns sehr gut gefallen Die Besitzer sind sehr
freundlich und immer um ihre Gäste bemüht. Die ausgezeichntete Abendessen
im Kreuzgang mit Blick auf die Berge waren ein Genuss.

Villa Belvedere: Auf Grund seiner schönen Lage ist das Hotel bestens geeignet
um Taormina zu erkunden. Die Zimmer sind sehr schön und das Personal
ausserordentlich freundlich und hilfsbereit.

Enttäuscht waren wir nur von dem Teatro Greco in Syrakus, da dort der
grösste Teil für eine Aufführung mit Holz und Plastik abgedeckt war.

Die Parkplatzsuche in den Orten ist ein grosses Problem und die verwegene
Fahrweise der Sizilianer ist gewöhnungsbedürftig. Wir konnten aber
trotzdem unseren Mietwagen ohne Schaden abliefern.

Mit freundlichen Grüssen
Helga und Werner Müller



Nach Oben