11.10.2013

Italienreise von Martin Schekulin

Wunderschöne Reise von Neapel bis Sizilien.
Die Hotels und der Bauernhof hatten alle eine sehr angenehme Atmosphäre und sehr guten Service.
Die Lage der Unterkunft in Positano mit Aussicht über Stadt und die Küste ist fantastisch.
Auf dem Bauernhof haben sich die Gastgeber ganz persönlich um die Gäste gekümmert und uns jeden Abend mit einem tollen 7-gängigen Menü verwöhnt.
Dass die Villa in Tropea nicht direkt am Meer liegt war ein kleiner Nachteil. Der Weg zum Strand ist zwar mit ca. 15 – 20 Minuten nicht sehr weit, aber man muss entlang einer relativ stark befahrenen Straße gehen. Das gilt auch für den Weg in die Altstadt. Das Hotel selbst ist aber so top, dass dieser Nachteil aufgewogen wird.



Nach Oben