28.08.2015

Italienreise von Günter Höller

Noch besser geht nicht.

Hallo Frau Maier,

dies war unsere dritte Reise mit Umfulana. Diesmal hat sich Umfulana selbst übertroffen. Noch besser geht nicht.

1. Station Lago di Iseo, Sulzano,
toller kleiner, typisch italienischer Ort, nicht überlaufen, See traumhaft schön, Hotel mit direktem Seezugang ließ keine Wünsche offen, Frühstück top.
Per Schiff konnte man den ganzen See problemlos erkunden.

2. Station Verona, Landgut
Roberto und Vittoria haben uns mit Obstkorb und kalten Getränken empfangen. Gastfreundschaft pur. Sehr nette, hilfsbereite Gastgeber ( meine Frau
hat starke Gehbeschwerden ). Jeden Morgen tolles Frühstück mit selbstgebackenen Köstlichkeiten. Viele Tipps erhalten
- Weineinkauf, Besuch von Venedig, Restaurant in Umgebung usw.
Wurden nach dem Besuch von Venedig mit "fünf verschiedenen Sorten Bier" empfangen. Haben nette Gespräche mit den Gastgebern geführt.
Obwohl wir ein 3-Bettzimmer gebucht hatten, haben wir für unsere Tochter von Roberto ein eigenes Zimmer bekommen. Zimmer waren sehr schön
eingerichtet mit alten Möbeln.

Könnte noch viel mehr schreiben, ab dies soll erst mal reichen.


Viele Grüße
G. Höller



Nach Oben