08.10.2015

Italienreise von Birgitta

Regionale Produkte mit Können und Liebe zubereitet

Die Organisation war wirklich sehr gut, die ausgesuchten Unterkünfte waren jede für sich etwas ganz besonders.
Die Hotels in Palermo (Stadthotel an der Via Roma) und Taormina (Villa mit Meeresblick) sind zwar keine "kleinen Familienbetriebe", überzeugen aber durch ihre 1a Lage, das tolle Ambiente und die Villa mit Meeresblick zusätzlich durch den äußerst freundlichen Service.
In der Pension in Scopello und dem Landhaus bei Cefalu waren wir rundum umsorgt und versorgt. Die Abendessen waren in beiden Lokationen echte Erlebnisse, super leckere, regionale Produkte mit Können und Liebe zubereitet und serviert. Diese Abende werden wir so schnell nicht vergessen.
Das Wetter war an manchen Tagen schon sehr heiß (für September außergewöhnlich heiß) aber wir hatten das Glück, bei Sonnenschein auf den Ätna steigen zu können, ein weiterer Höhepunkt unserer Reise.

Die zur Verfügung gestellte Reise-Unterlage ist super, wir mussten uns wirklich um nichts Logistisches mehr kümmern.
Zwei Hinweise hier: die Mietwagenstatio von Europcar ist -anders als angegeben- nicht in der Ankunftshalle sondern ein ganzes Stück außerhalb, hier haben wir ein bisschen suchen müssen!
Bei den sehenswerten Orten um Scopello sollten Sie Segesta ergänzen, die Tempel dort lohnen ebenfalls einen Abstecher.

Mit besten Grüßen
Birgitta



Nach Oben