23.10.2006

Italienreise von Marinette Grolimund

Sehr geehrte Frau Janisch

Vor zwei Wochen sind wir von unserer Sizilienreise zurückgekehrt. Wir sind immer noch beeindruckt von der wunderschönen Insel und begeistert von den originellen und schönen Unterkünften, die wir dank Ihnen kennengelernt haben. Während zwei Wochen haben wir die ganze Insel im Gegenuhrzeigersinn bereist, viele kulturelle, historische und architektonische Sehenswürdigkeiten besucht und eine abwechslungsreiche, wunderschöne Landschaft kennengelernt. Die Gastfreundschaft der Sizilianer konnten wir am eigenen Leib erfahren. Die Hotels waren alle sehr speziell und sorgfältig ausgewählt. Die Abwechslung zwischen Viersternhotel und einfacher Unterkunft auf einem Landgut hat uns besonders angesprochen. Sehr gut haben uns das Hotel Signum auf Salina und die Casa Migliaca in Pettineo gefallen. Rasch stellten wir fest, dass auf Sizilien die Wegweiser rar sind und wir uns immer wieder durchfragen mussten, aber dank der ausführlichen und detaillierten Reisebeschreibung haben wir alle Unterkünfte stets auf Anhieb gefunden. Jedesmal waren wir gespannt auf unser nächstes Hotel. Nach der Einsamkeit und Stille in Pettineo verbrachten wir eine Nacht mitten in Palermo und konnten die ganze Nacht den Puls der Stadt fühlen. Ein krasser Gegensatz, aber sehr eindrücklich. Palermo und Siracusa sind wirklich eine Reise wert und ein längerer Aufenthalt würde sich lohnen.

Ich habe Ihre Organisation per Internet kennengelernt und hatte keine Ahnung, worauf ich mich einlassen würde. Aber ab dem ersten Kontakt hatte ich schon ein gutes Gefühl und ich wurde wirklich nicht enttäuscht. Ich wurde von Ihnen gut beraten, das Reiseprogramm war sorgfältig ausgearbeitet, die Dokumentation stilvoll und gediegen und alles klappte wie am Schnürchen. Im Hotel waren sie immer informiert und wir wurden immer nett empfangen. Auf der Reise haben wir mehrere Leute kennengelernt, die auch mit Umfulana reisten, und wir haben nur positive Reaktionen gehört.

In Gedanken planen wir schon unsere nächste Italienreise, vermutlich wird sie im 2008 wieder im Frühherbst sein. Wir möchten gerne Apulien und Kalabrien bereisen und werden ganz sicher wieder auf Sie zukommen. Wir haben auch schon oft von unseren Ferien geschwärmt und werden Sie sicher unseren Bekannten und Freunden weiterempfehlen.

Mit nochmaligem besten Dank und freundlichen Grüssen
Marinette Grolimund



Nach Oben