Golf von Neapel
Golf von Neapel Bild
Karte

 

Rund um den Golf von Neapel

Neapel – Capri – Amalfiküste

8 Tage – 1.137,00 EUR p.P. im DZ*

Ganz Italien auf engstem Raum: das ist der Golf von Neapel . Ohne große Anstrengung und unter Vermeidung von allgegenwärtigen Verkehrschaos führt die Reise nach Capri, Pompeji, zum Vesuv und der Amalfiküste. Mit und ohne Mietwagen möglich.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 bis 3: Napoli

Neapel

Transfer zum Hotel
per Taxi oder mit dem Bus.

Vom Flughafen aus fahren Busse (ANM) zur Stadtmitte von Neapel (Zugbahnhof Napoli Centrale) und weiter zum Hafen. Es fahren auch Pendelbusse zum Zugbahnhof und zum Piazza Municipio im Zentrum Neapels.

Zu Gast in einem Palazzo im historischen Viertel2 Nächte | Bed & Breakfast

Mitten im Gewirr der Altstadtgassen von Neapel steht ein unscheinbarer Palazzo mit der üblichen bröckelnden Fassade. Wer sich ein Herz nimmt und in den Aufzug steigt, erlebt allerdings eine Überraschung: Einmal dem Lift entstiegen, steht man in einer sorgfältig restaurierten Halle mit bemalter Decke, stuckverzierten Wänden und antiken Fußbodenfliesen. Hier könnte einst die neapolitanische Bourgeoisie rauschende Bälle gefeiert haben. Die Zimmer sind ausreichend groß, das Frühstück ist in Ordnung. Wirkliche Pluspunkte aber sind das Ambiente, die Lage und die Hilfsbereitschaft des Personals. Man kann zu Fuß zum Hafen gehen, aus dem die Schiffe nach Capri oder Ischia auslaufen. Die Restaurantempfehlungen gelten als sehr gut.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 3 bis 5: Capri

Von Napoli nach Capri

Die Schnellboote („Aliscafi“, Einsatz abhängig vom Seegang) legen im Haupthafen „Molo Beverello“ ab, normale Fähren von der benachbarten Anlegestelle „Calata di Massa“ – zwischen den beiden Stationen fährt regelmäßig ein Shuttlebus. Die langsameren und daher günstigeren Fähren sind zu empfehlen, wenn Sie schnell seekrank werden. Die Fahrpläne ändern sich ständig und hängen von den einzelnen Fährgesellschaften ab.

Tickets für das Schnellboot oder die Fähre können vor Ort bei der Fährgesellschaft Ihrer Wahl erworben werden – die staatlich geförderte Gesellschaft „CAREMAR“ ist häufig etwas günstiger als die anderen Anbieter. Für die Wartezeit gibt es ein Café und einen Souvenirshop. Die Ticketpreise beginnen saisonabhängig ab 13 EUR (Fähre) bzw. ab 21 EUR (Schnellboot). Bitte überprüfen Sie den aktuellen Fahrplan der Fähren vor Ankunft, z.B. auf folgenden Seiten: www.caremar.it , www.traghettilines.it oder http://www.capri.net/en/getting-here

Zu Gast in einer Villa mit Meerblick2 Nächte | Bed & Breakfast

Die Villa im typischen Capri-Stil liegt erhöht über einem subtropischen Garten, der in einen Weinberg übergeht. Trotz der Nähe zum Zentrum von Capri stellt das Anwesen mit seiner Sonnenterrasse mit Pool einen idealen Rückzugsort voller Ruhe dar. Das Innere des Hauses mit Kaminecke, Bar, Wohnzimmer und Frühstücksraum überzeugt durch Schlichtheit und Stilsicherheit. Alle 20 Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet, einige von ihnen haben Meerblick.

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 5 bis 8: Sorrento

Von Capri nach Sorrento

Capri – Sorrento
Mit der Fähre: 0:40 h | Mit dem Schnellboot: 0:20 h – 0:30 h

Die Fähre oder das Schnellboot fahren von Capri zum Hafen von Sorrento. Das Ticket wird vor Ort am Schalter gekauft und beginnt saisonabhängig ab ca. 15 Euro.

Mietwagenannahme
Vermieter: AVIS Italy
Fahrzeug: Fiat Punto 1.3 MJT o.ä. (EDMR)
Tarif:
Station: Sorrento City/Downtown

Zu Gast in einer Villa in Positano3 Nächte | Bed & Breakfast

Die Villa liegt auf halber Höhe zwischen der Landstraße und dem Strand, direkt an der einzigen Straße durch den Ort. Ein kleines aber feines Haus, außen einladend mit vielen Blumen, innen ansprechend eingerichtet und dekoriert. Die Zimmer sind großzügig und haben fantastischen Blick auf den Ort und das Meer. Das kontinentale Frühstück ist für Italien reichhaltig. Im hoteleigenen Restaurant kann man  drinnen oder draußen essen, in jedem Fall mit tollem Blick.

Sehenswertes vor Ort:


Tag 8: Napoli

Von Positano nach Napoli64 km | 2 Stunden

Mietwagenabgabe
Station: Naples, Airport


Zusatzleistungen

Umfulana Klimabeitrag
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, führen wir Ihren Beitrag an ein Baumpflanzprojekt im Dreiländereck von Südafrika, Swasiland und Mosambik ab.

Näheres unter:  www.umfulana.de/klimabeitrag-eu


Fahrzeug

Vermieter: AVIS Italy
Typ: Fiat Punto 1.3 evo o.ä. (Gruppe C)

Ausstattung:
Getriebe: Schaltung
Klimaanlage
Anzahl Türen: 5
Anzahl Sitze: 5
Gepäckstücke: 2 Taschen
Fahrer-Airbag, Beifahrer-Airbag
Sicherheitsgurte
Servolenkung
Autoradio

Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen (falls oben angezeigt):

1.137,00 EUR*


Unsere Empfehlung: Die günstigen Fluggesellschaften bieten ab vielen deutschen Flughäfen Flüge im Internet zum Selberbuchen! Im Reisepreis ist kein Flug enthalten.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
April–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Stefanie Maier
Tel.: +49 (0)2268 9098-18

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen vierfarbigen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben