Procida und das Festland im Hintergrund
Procida und das Festland im HintergrundBild
Karte

 

Inselurlaub im Golf von Neapel

Neapel – Isola Procida – Capri

10 Tage | ab 1.069,00 EUR p.P. im DZ*

Procida, die kleine Insel im Golf von Neapel, ist weniger glamourös als Capri. Dennoch lohnt ein Besuch – wegen der Badestrände und der Altstadt, die schon als Filmkulisse diente. Die kurze Erholungsreise kombiniert die beiden autofreien Inseln Procida und Capri mit einem charmanten Hotel mitten in Neapel.


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 bis 3: Napoli

Zu Gast in einem ehemaligen Kloster in Neapel2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Hotel ist in einem ehemaligen Kloster aus dem 16. Jahrhundert untergebracht und liegt oberhalb von Neapel, mit weitem Blick auf die Dächer der Stadt, den Golf von Neapel und den Vesuv. Die stilvoll eingerichteten Zimmer befinden sich teilweise in alten Mönchszellen und haben entweder eine Massagedusche oder eine Whirlpool-Badewanne. Der Außenbereich befindet sich auf dem Dach des Hotels, wo das Gebäude den Hügel berührt. Hier befinden sich ein Dachgarten mit alten Obstgärten und Laubengängen und ein in den Felsen gehauener Pool, der in eine Grotte führt, in der der Wellnessbereich untergebracht ist. Sehenswert sind auch die Kunstsammlung und das Klosterzimmer mit originalen Fresken. Die Seilbahnstation Corso V. Emanuele ist ca. 300 Meter vom Hotel entfernt, wodurch man schnell in die Innenstadt gelangt.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 3 bis 7: Procida

Von Napoli nach Procida

Die Schnellboote („Aliscafi“, Einsatz abhängig vom Seegang) legen im Haupthafen „Molo Beverello“ ab, normale Fähren von der benachbarten Anlegestelle „Calata di Massa“ – zwischen den beiden Stationen fährt regelmäßig ein Shuttlebus. Die langsameren und daher günstigeren Fähren sind zu empfehlen, wenn Sie schnell seekrank werden. Die Fahrpläne ändern sich ständig und hängen von den einzelnen Fährgesellschaften ab.

Tickets für das Schnellboot oder die Fähre können vor Ort bei der Fährgesellschaft Ihrer Wahl erworben werden – die staatlich geförderte Gesellschaft „CAREMAR“ ist häufig etwas günstiger als die anderen Anbieter. Für die Wartezeit gibt es ein Café und einen Souvenirshop. Die Ticketpreise beginnen saisonabhängig ab 7 EUR (Fähre) bzw. ab 13 EUR (Schnellboot). Bitte überprüfen Sie den aktuellen Fahrplan der Fähren vor Ankunft, z.B. auf folgenden Seiten: www.caremar.it oder www.traghettilines.it

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Palazzo auf Procida4 Nächte | Bed & Breakfast

Das kleine Hotel in einem stilvoll restaurierten Palazzo aus dem 19. Jahrhundert liegt günstig in der Nähe der Akropolis von Terra Murata, dem kulturellen Mittelpunkt von Procida, und dem Hafen. Neben der Empfangshalle mit schönem Ausblick und Bar gibt es eine gelungene Terrasse, auf der vor dem unbeschreiblichen Panorma das Frühstück mit hausgemachten Torten und Marmeladen serviert wird. Derselbe Blick bietet sich von den 10 Zimmern, die nüchtern und schnörkellos eingerichtet sind.

Sehenswertes vor Ort:

Procida
Mit einer Küstenlinie von 16 Kilometern und einer Fläche von vier Quadratkilometern ist Procida neben Capri und Ischia die dritte und kleinste Insel im Golf von Neapel. Touristisch ist sie weit weniger erschlossen als ihre großen Schwestern. Dabei diente das Städtchen auf der Nordseite mit seinen pastellfarbigen, würfelförmigen Häusern schon als Kulisse für berühmte Filme. Von der mittelalterlichen, befestigten Oberstadt breitet sich bei gutem Wetter der ganze Golf von Neapel aus. Einen schönen Badestrand gibt es auf der Südseite in der Bucht von Chiaiolella.

C

Tag 7 bis 10: Capri

Von Procida nach Capri

Die Schnellboote fahren nach „Molo Beverello“ und die normalen Fähren ins benachbarte „Calata di Massa“ – zwischen den beiden Stationen fährt regelmäßig ein Shuttlebus.

Zu Gast in einem Hotel auf Capri3 Nächte | Bed & Breakfast

Das kleine privat geführte Hotel liegt ruhig, aber zentral inmitten eines schönen Gartens mit weitem Blick auf den Golf von Neapel. Schon bei der Begrüßung spürt man die Gastfreundschaft der Inhaber Elena und Rafael, die einen während des gesamten Aufenthalts umgibt. Diese zeigt sich nicht nur beim reichhaltigen süßen Frühstück auf der großen Terrasse mit Blick auf das Tyrrhenische Meer, sondern auch im freundlichen Service und in den Zimmern, die stilsicher eingerichtet sind. Teilweise haben die Zimmer Meerblick oder sogar eine eigene Terrasse. Der schön angelegte Garten erstreckt sich bis zum Meer, das man auf einem Weg den Hang hinab durch Biogarten und Weinberg erreicht. Rafael ist Weinliebhaber und verwöhnt seine Gäste gerne in der hauseigenen kleinen Weinbar. Das Ortszentrum von Capri mit Restaurants, Cafés und Geschäften ist ca. zehn Gehminuten vom Hotel entfernt. 

Sehenswertes vor Ort:


Von Capri nach Napoli

Die Schnellboote fahren nach „Molo Beverello“ und die normalen Fähren ins benachbarte „Calata di Massa“ – zwischen den beiden Stationen fährt regelmäßig ein Shuttlebus.


Zusatzleistungen

Umfulana Klimaspende
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, erheben wir eine freiwillige Klimaspende, die wir zu 100 Prozent entweder an die Klima-Kollekte GmbH in Berlin oder Wildlands Südafrika abführen. 

Mit Ihrer Spende werden CO2-einsparende Projekte gefördert, wie zum Beispiel Solarkocher für Lesotho. Näheres unter www.klima-kollekte.de und www.wildlands.co.za

Sollten Sie an der Umfulana Klima-Aktion nicht teilnehmen wollen, vermerken Sie das bitte auf Ihrem Buchungsformular.


Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt):

ab 1.069,00 EUR*


Unsere Empfehlung: Die günstigen Fluggesellschaften bieten ab vielen deutschen Flughäfen Flüge im Internet zum Selberbuchen! Im Reisepreis ist kein Flug enthalten.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
Mai–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Stefanie Maier
Tel.: +49 (0)2268 92298-18

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung & Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung & Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben