Von Lucca nach Montepulciano: Eine Reise durch die klassische Toskana - Italien
Weingut bei Siena

Von Lucca nach Montepulciano

Eine Reise durch die klassische Toskana

Eine Reise für Neugierige, die mehr sehen wollen als Florenz, Siena und Chianti. Sie führt in die Maremmen, einem Naturschutzgebiet an der Küste, und in den wenig bekannten Süden. Wer bessere Flüge nach Rom bekommt, kann die Reise kann auch dort beginnen lassen.

Diese Reise wird nach Ihren Wünschen individuell angepasst.

Florenz

Florenz

9 km | 26 Minuten
A

Florenz

Welthauptstadt der Renaissance

„La Bella“, wie die Haupt­stadt der Toskana auch genannt wird, liegt male­risch zu beiden Seiten des Arno am Rande des Apennins.

Zu Gast in einer Florentiner Stadtresidenz

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Harmonie, Eleganz und helle Räume zeichnen die Wohnung im obersten Stock eines Floren­tiner Bürger­hauses aus dem frühen 19.

Basi­lica di San Lorenzo di Firenze

älteste Kirche von Florenz

Cattedrale di Santa Maria del Fiore

Gesamtkunst­werk mit markanter Kuppel

Piazza della Signoria

Macht­zentrum von Florenz

Stadt­spa­ziergang durch Florenz

Vom Dom durch das Centro Storico zum Giardino Boboli

Stadtführung

Stadtführung Florenz (3 Stunden, deutsch)

Juliane Krumma­cher lebt seit 1987 in Florenz, wo sie an der Kunst­aka­demie studiert hat. Seit 1990 bietet die gebür­tige Deut­sche kunst­his­to­ri­sche Führungen an, die sich nicht auf die übli­chen touris­ti­schen Sehens­wür­digkeiten beschränken.

Mietwagenannahme

Vermieter: AVIS Italy
Fahrzeug: Fiat Punto 1.3 MJT o.ä. (EDMR)
Tarif: Group C, 360°, Max Cover
Station: Via Borgog­nis­santi, near Florence Station

Von Florenz nach S. Lorenzo a Vaccoli

83 km | 1:30 h

Nach Florenz begleitet einen der Appennin zur Rechten. Man kommt durch Monte­cat­tini, einen von Habsburger Herzögen gegründeten Kurort.

Vinci

Geburtsort Leonardos und seiner 16 Halbge­schwister

Pistoia

Leben­diges Marktviertel mit Geschäften und Cafés
B

Lucca und Umgebung

Renaissance-Stadt am Fuß der Apuanischen Alpen

Die Stadt am Fuße der Apua­ni­schen Alpen im Nordwesten der Toskana ist weniger bekannt als ihre Schwestern Florenz und Siena und darum viel beschau­li­cher.

Zu Gast in einer Jagdresidenz bei Lucca

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Die ehema­lige Jagd­residenz liegt ideal, um Lucca oder Pisa zu besu­chen. Heute ist es ein 4-Sterne-Resort, das von einem schönen Renais­sancegarten mit Pool umgeben ist.

Pisa

Stadt der Studenten und Touristen

Stadt­mauer von Lucca

Mit dem Fahrrad rund um die Stadt

Collodi

Heimat des Pino­cchio

Von S. Lorenzo a Vaccoli nach Tatti

168 km | 2:30 h

Die Strecke folgt ab Pisa der Riviera nach Süden. Wer einen Abste­cher nach Piombino macht, sieht Elba vor der Küste liegen.

C

Maremma

Küstenregion der Toskana

Die Region um Gros­seto war ursprüng­lich eine Lagune, die aber schon von den Etruskern trockenge­legt wur­de.

Zu Gast in einer Fattoria in Tatti

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Wie ein kleines Juwel thront die Fattoria über dem mittel­alter­li­chen Tatti, das sich seit dem 12. Jahr­hun­dert nur wenig verändert hat: Die alte Wasserzisterne ist immer noch in Gebrauch und wie vor Jahrhunderten der Dorf­mit­tel­punkt.

Massa Marittima

Perle des Mittel­alters am Rand der Maremma

San Galgano

Einzige Zister­zi­en­ser­abtei in der Toskana

Archäo­logi­scher Park Roselle

Etrusker­stadt mit Amphi­theater

Auf den Poggio Croce di Prata

Panora­ma­gipfel mit Meer­blick

Von Tatti nach Todi

196 km | 3:30 h
Auf Neben­stre­cken führt die Route durch die abge­legene Südtos­kana: zunächst am Monte Amiata, dem höchsten Berg der Toskana, vorbei; dann über die Wein­stadt Montepulciano und schließlich durch Orvieto mit seinem mittel­alter­li­chen Stadt­bild und seiner unver­wech­selbaren Silhou­ette.

Montalcino

Rotwein­stadt am Monte Amiata

Pienza

Reißbrett­stadt aus der Renais­sance

Montepulciano

Hügel­stadt des Vino Nobile

Monti­cchi­ello

Mittel­alter­li­ches Dörfchen zwischen zwei Renais­san­ce­städten
D

Umbrien

Das grüne Herz Italiens

Die Provinz zwischen der Toskana, Latium und den Marken ist die einzige Region Italiens, die weder eine Meeres­küste noch eine Grenze zum Ausland hat.

In einem Gästehaus in Todi

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Die Leiden­schaft für die italie­ni­sche Küche führte die Gastgeber, ein däni­sches Paar, 2010 von Kopenhagen nach Italien.

Lago di Bolsena und Umge­bung

Sauberer See in uralter Kultur­landschaft

Teatro della Concordia

Orvieto

Etrusker­stadt auf Fels­pla­teau

Todi

Mittel­alter­liche Stadt über dem Tiber

Von Todi nach Radda in Chianti

160 km | 2:30 h
Die kürzeste Strecke führt über den Lago Trasi­meno und die Haupt­stadt Umbriens, Perugia.
Eine schöne Alter­na­tive führt über Montepulciano in die Südt­o­s­kana, die hoch­ge­legene Haupt­stadt des Vino Nobile.

Perugia

Vitale Sommernächte vor Renais­sance-Kulisse

Assisi

Von der Einsiedelei zum wich­tigsten Pilgerort Italiens

Pani­cale

Mittel­alter­li­cher Borgho auf einem Aussicht­hügel
E

Chianti

Weinberge, Wehrburgen und Wälder

Die male­ri­sche Kultur­landschaft zwischen Florenz und Siena gilt als die klas­si­sche Toskana. Einge­bettet in sanfte Hügel finden sich Weinberge, Zypressen, Wälder und idylli­sche Wein­dörfer und Wehrburgen.

Zu Gast in einem Palazzo in Radda

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Die Geschichte des Hauses reicht weit zurück bis ins toska­ni­sche Mittel­alter. Doku­mente aus dem Jahr 1434 erwähnen es als Unter­kunft für Pilger auf ihrer reli­giösen Reise.

Chianti Skulpturen­park

Moderne Kunst im Eichen­wald

Greve in Chianti

Zentrum des Chianti Clas­sico

Siena

Mittel­alter­liche Urbanität

Volpaia in Chianti

Weinhügel, Olivenhaine und ein ehema­liges Burg­dorf

Gaiola

Mittel­alter­liche Burgen, versteckte Weiler

Kloster Badia a Passi­gnano

Beschau­li­cher Rundweg durch Wein und Busch

Führung

Siena (3 Stunden, deutsch)

Ihr deutsch­spra­chiger Reiseführer versteht es, Geschichte lebendig zu machen, und zeigt Ihnen das mittel­alter­liche Siena. Über Jahrhunderte war die Stadt die mäch­tigste Rivalin von Florenz. Dann verlor sie an Bedeu­tung, sodass die alte Bausub­stanz besser erhalten blieb als in Städten, die ihre Blüte während der Renais­sance erlebten. 

Von Radda in Chianti nach Firenze

Mietwagenabgabe

Von Radda in Chianti nach Firenze

64 km | 1:30 h

Die male­ri­sche Kultur­landschaft zwischen Florenz und Siena gilt als die klas­si­sche Toskana. Einge­bettet in sanfte Hügel finden sich Weinberge, Zypressen, Wälder und idylli­sche Wein­dörfer und Wehrburgen.

Mietwagenabgabe

Station: Florence, Airport

11 Tage
ab 1.289,00 €
pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer
Leistungen
  • Übernachtung im Doppelzimmer
  • Mahlzeiten (wie oben aufgeführt)
  • Mietwagen (wie oben aufgeführt)
  • Umfulana Klimaspende

An- und Abreise: Flüge zum Selberbuchen finden Sie im Internet. Falls Sie mit der Bahn anreisen möchten, buchen wir gern das Ticket für Sie.
Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit: April–Oktober

Die Preise können je nach Saison variieren.
Ihre Beratung
Stefanie Maier

Tel.: +49 (0)2268 92298-18

Warum bei Umfulana buchen?
  • Das persönliche Reiseerlebnis steht im Vordergrund, daher bieten wir keine Gruppenreisen an.
  • Die Reisen werden individuell ausgearbeitet – nach Ihren Interessen, Vorstellungen, Zeit und Budget.
  • Unsere MitarbeiterInnen bereisen ihre Zielgebiete regelmäßig, um sie qualifiziert beraten zu können.
  • Von der afrikanischen Buschlodge bis zur sizilianischen Olivenmühle erwarten Sie besondere Unterkünfte.
  • Dort, wo man nicht selbst ein Auto fahren sollte, werden Sie von geschulten Führern begleitet.
  • Für unterwegs erhalten Sie ein auf Ihre Reise zugeschnittenes Handbuch mit ausführlichen Informationen, Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Empfehlungen für besondere Wanderungen.
  • Sie buchen alles aus einer Hand: vom Reisesicherungsschein über den Flug, die Unterkünfte und Fahrzeuge bis hin zu den Führungen vor Ort.
  • Wenn Sie unterwegs sind, haben Sie eine 24/7-Notfallhotline.
Buchungsablauf
1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung & Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung & Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben