Algonquin Provincial Park: Abwechslungsreiche Wildnis aus Wäldern, Flüssen und Seen
Reiseservice mehr ...

Algonquin Provincial Park

Elchbulle im Algonquin Park

Elchbulle im Algonquin Park

Abwechslungsreiche Wildnis aus Wäldern, Flüssen und Seen

Der nach den Algonquin Indianern benannte Park ist das größte Naturreservat in Ontario. Auf knapp 8.000 Quadratkilometern wird eine abwechslungsreiche Wildnis aus Wäldern, Flüssen und über 1.600 Seen geschützt. Wer auf einem der zahlreichen Wanderwege geht, muss mit Schwarzbären, Elchen, Wölfen, Bibern und Fischottern rechnen. Die meisten Wanderungen beginnen am Highway 60. Besonders schön ist der elf Kilometer lange Mizzy Lake Trail, der zu mehreren Seen führt. Eine andere gute Möglichkeit, den Park zu erkunden, ist das Kanu. Zu den über 2.500 Kilometer Kanustrecken gibt es Informationen im Besucherzentrum.

Nähere Informationen:
www.algonquinpark.on.ca

Neugierig auf unsere Rundreisen geworden?

Alle Kanada Rundreisen anzeigen